SuperDrive Pioneer nach DVD-R kaputt???!

Diskutiere mit über: SuperDrive Pioneer nach DVD-R kaputt???! im Peripherie Forum

  1. CarMar

    CarMar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    Hallo,

    ich habe einen G4 Quicksilver mit SuperDrive Laufwerk.
    Heute habe ich zum Daten-DVD brennen einen DVD-R
    Rohling eingelegt, die 1x-4x (Swiss Made sky vom Media-Markt)
    Rohlinge.
    Tja, leider habe ich erst hinterher, nachdem die DVD wieder
    raus war und nichts anderes mehr vom Laufwerk lesbar war,
    recherchiert, daß für die Hochgeschwindigkeits-Rohlinge ein
    Firmenupdate von Pioneer notwendig ist...!

    Wahrscheinlich leider zu spät, da irreversibel beschädigt?!!
    Werde morgen bei meinem Apple Händler anrufen...!

    Hat noch jemand Erfahrung damit?

    Was nun?

    Danke


    CarMar

    :confused:
     
  2. chrisssi

    chrisssi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2004
    Hallo,
    mit mir hast Du seit heute einen Leidensgenossen.
    Gleicher Vorgang, gleiches Problem.
    Nur waren es bei mir Sony 1-4x Rohlinge und ich hatte gerade auf Panther upgedatet,
    so dass ich erstmal dachte, ich hätte Kompatibilitätsprobleme.
    Hört uns einer und hilft????!!
    Was sagte Dir denn der Mac-Händler?

    Gruß,

    Chrisssi
     
  3. CarMar

    CarMar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    Händler Gespräch

    Hallo,

    mein Mac ist seit ca. 1 Woche bei meinem Händler.
    Gott sei Dank habe ich 2001 als ich ihn ganz neu gekauft
    hatte einen AppleCare 3 Jahres-Vertrag mitgekauft, d. b., daß bei
    mir noch alles auf Garantie ausgewechselt wird.
    Im Moment ist mein Händler sogar mit Apple in Verhandlung sogar ein neueres Pioneer-Modell als Garantieleistung mit einzubauen, was mit Panther und allen DVD-Rohlingen
    kompatibel ist.
    Ich hoffe mal, daß das klappt!

    Also, kopf hoch, wenn Du noch Garantieleistung hast, sprich
    die normale 1 Jahresgarantie oder AppleCare, dann ist alles
    halb so schlimm!!
    Setz´Dich halt so schnell wie möglich mit Deinem Händler, wo Du Deinen Mac gekauft hast in Verbindung!!

    Es würde mich freuen, wenn Du mich auf dem Laufenden hälst, wie es bei Dir so weitergegangen ist.
    Ich werde hier auch weitere Beiträge reinschreiben, wie es
    ausgegangen ist etc.!

    Viele Grüsse und toi toi toi, daß bei Dir alles gut geht!

    CarMarbunny
     
  4. chrisssi

    chrisssi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2004
    Superdrive

    hallo nochmal,

    habe mir eilig bei Gravis ein neues Laufwerk gekauft, weil ich den Rechner beruflich brauche, also nicht ein paar Tage abgeben will.
    Garantie hab ich keine mehr...
    fluppt jetzt wieder mit DVD-Brenner von Toshiba für 129 Euro.
    Der brennt zwar auch nur 2-fach, obwohl 4-fach draufsteht, aber dafür brennt er cds 16-fach. Für ein Kombi-Laufwerk ist das zu dem Preis ok.

    Da es also mit einem neuen Laufwerk sofort funktionierte, glaube ich, dass mein Apple SD leider hinüber war. Und für 129 euro repariert es in Deutschland wohl niemand.

    Grüße an alle!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - SuperDrive Pioneer nach Forum Datum
iMac erkennt funktionierendes Superdrive nicht mehr Peripherie 19.07.2016
Mit Apple USB SuperDrive Laufwerk - Blu-ray brennen? Peripherie 04.06.2016
Superdrive? Pioneer A05? 105? 106? 107? ... Peripherie 14.09.2004
Superdrive Pioneer DVR104 brennt nur 1x Warum? Peripherie 09.02.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche