Super 8 Digitalisieren (Brauche Format RAT wegen iMovie)

Diskutiere mit über: Super 8 Digitalisieren (Brauche Format RAT wegen iMovie) im Digital Video Forum

  1. LuckyKvD

    LuckyKvD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2003
    Hallo,

    ich habe eine Firma ( http://www.digital-video-factory.de/Super8_Euro_kopien_VHS_Video8_DV.htm ) gefunden die meine alten Super 8 Filme auf DVD kopiert! Jetzt habe ich angefragt ob ich das ganze auch als File haben könnte! Kein Problem als DV (AVI) oder auch als Quicktime-File! Ich möchte die Filme natürlich nachbearbeiten mit iMove. Leider ist der DV-File wahrscheinlich bis zu 6 GB gross (also ein Problem für iMovie)! Was kann ich tun? Welches Format empfehlt ihr mir? Gibt es ein Programm um DV-File kleiner zu hacken (2 GB)? Wie sieht es mit dem Speed aus, ein Film wird so ca. 60 Min. lang sein (alles dann als DV) - verarbeitet das mein iBook 14" 1GHz das überhaupt oder werde ich vor dem Rechner einschlafen?

    Freue mich über jeden Rat!

    LuckyKvD
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Hast du gelesen?

    "Überpielung auf Ihre externe NTFS-formatierte USB2-Festplatte im DV-Format ohne Aufpreis!"

    Denke, das ist die einzige Möglichkeit, die dir bleibt. Hast du keinen Windows-Rechner?

    Ansonsten: günstiges Angebot. Denke, werde auch mal 2-3 Filme hinschicken.

    ad
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2004
  3. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    das DV file wäre eher 15 gb. zumindest ist dies bei einer stunde vom band so. ich würde die option digital band wählen - sofern das möglich ist. ansonsten kannst du die DVD mit DVDxDV nach iMovie importieren.

    ww
     
  4. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    04.05.2004
    1. dein ibook sollte DV vearbeiten können , egal wie gross die dateien sind.
    es ist ein dv stream, also am besten externe platten ran und dort auch auslagern.

    2. zum schneiden reicht imovie, es geht aber für anspruchsvolle filmer besser mit FCE. kostet auch nicht so viel, kann aber sehr viel.

    3. lass die finger von dem überspielen der super8 filme für das virlr geld, zumal ich mir mal den link geklickt habe und ausser zwei nichtsagenden fotos die wie vorher und nachher in jedem phototool manipuliert sein können , nicht erfahren habe mit welcher methode und welchen abtaster sie arbeiten.

    ersteimal würde ich eine kleine rolle abgeben und testen wie das ergebnis ist,
    zumal wenn sie es dir auf DV als datei geben du es dir angucken kannst auf einem guten Tv profi - monitor. kann man sich leihen bein videoequipmentverleih und kostet auch nicht die welt.
    dann würde ich vergleichsweise daheim mit einer guten 3chip DV oder sehr guten 1Chip Dv kamera und ner guten Leinwand, das projezierte filmchen , eben das gleiche was du hast abtasten lassen projezieren, die blende fest machen von der kamera und dann vergleichen ob es denn wirklich sooo viel besser ist.

    jedenfalls haben wir sehr gute erfahrung mit abgefilmter projektion und kennen viele die geld aus dem fenster geworfen haben bei super8 transfer mit bildstandstörungen, flackern etc.

    erst vergleichen und nicht gleich 60 minuten abtasten lassen. 5 minuten reichen und du hast ne referenz.

    take care !
     
  5. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    04.05.2004
    noch besser ist die freeware MPEGstreamclip -
    um DVDzu DV zu en/decoden :)
     
  6. LuckyKvD

    LuckyKvD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2003
    DVD zu iMovie?

    Hallo,

    Ihr habt hier zwei Tools beschrieben um den Inhalt einer DVD in iMovie zu importieren! Wie ist die Qualität? Wäre ja für die Super8-Filme genial, da ich so meine Festplatte nicht einschicken müsste und das Videomaterial relativ platzsparend hätte! :)

    Wenn ich eine Stunde auf einer DVD an Film habe, wie gross wird der durch iMovie bearbeitbare Quicktimefilm?

    Übrigens danke an alle für die schnellen Antworten!

    LuckyKvD
     
  7. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    ca. 15 gb. das ist aber kein QT film, sondern DV clips.

    ww
     
  8. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    04.05.2004
    Grundsätzlich folgendes - DVD ist extremstark komprimiert - es fehlen Bilder die durch ein spezielles Decoding zugerechnet werden. DVD Files sind verlustbehaftet und eignen sich nicht zum schneiden - Du brauchst DV streams. nur diese oder QT als unkomprimiertes file.

    Diese tools sind notlösungen wenn es nicht anders geht von DVD auf DV zu kommen,
    verlust hast du immer und der ist sichtbar, weil jede störung im bild (dropouts, lesefehler, decodecfehler verstärkt werden)

    beherzige meinen rat und spar dein geld , machs lieber selber mit dem abfilmen...
    richtiges abtasten (profisektor ist schweineteuer)
     
  9. LuckyKvD

    LuckyKvD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2003
    Ich habe bei der obigen Adresse angerufen, es werden Profiabtastgeräte eingesetzt (wird zumindestens behauptet). Die scheinen dort sehr flexible zu sein!

    Ich werde zumindestens einen Probefilm hinsenden und schauen wie es wird!

    LuckyKvD
     
  10. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    04.05.2004
    clap

    bei der menge an s8 wirds dann auch teuer wenn du alles abtasten lässt.

    mit einem guten plugin kann man dann in FCE auch noch ne menge rausholen bzw. AfterEffekts bietet da auch einges an möglichkeiten
    deine selbstabgefilmten filme zu verbessern.

    ne richtige gute quelle für semis ;) oder neudeutsch prosumer link das wird dich freuen und stundenlang wach halten ... ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Super Digitalisieren (Brauche Forum Datum
Super 8-Filme auf DVD verewigen Digital Video 11.12.2009
Super-8 Filme digitalisieren Digital Video 28.03.2008
Super 8 digitalisieren Digital Video 07.11.2006
Super 8 digital nachberabeiten Digital Video 03.08.2006
Super 8 digitalisieren, wie ??? Digital Video 25.03.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche