Suche guten SSH Client

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von mkaterbow, 13.01.2004.

  1. mkaterbow

    mkaterbow Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Servus beinand,

    ich suche einen guten SSH Client für MAC OS X. Hat jemand ne Idee oder auch Erfahrungen?

    thx

    Matthias
     
  2. HAL

    HAL Gast

    Du hast bereits einen im System: Dein Terminal.

    1) Terminal öffnen

    2) Befehl zum SSHen: ssh http://www.domain.usw -l benutzername

    3) Passwort von Benutzername eingeben

    Fertig!
     
  3. Sorn

    Sorn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2003
    Hallo,

    ich kenne nur einen Client - das Terminal.
    Ist ehrlich gesagt die direkteste Art eine SSH Verbindung aufzubauen. Die Syntax ist wirklich nicht schwer zu lernen.
    In dem Zusammenhang solltest Du mal nach SCP schauen. Das ist das Copy Kommando, dass auf ssh aufbaut (Secure CoPy).
    Ich nehme mal an unter MacosX gibt es auch Man-Pages.
    Also
    man ssh
    man scp

    Lars
     
  4. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Ja wie schon die Vorredner sagten: im Terminal ist er schon drin, der ssh-Client.
    Wenns ein GUI dazu sein darf, dann kommt nur Fugu in Frage:
    http://rsug.itd.umich.edu/software/fugu/

    Grüße,
    Flo
     
  5. neptun

    neptun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    28.09.2003
    Kennt ihr fugu ?

    neptun
     
  6. neptun

    neptun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    28.09.2003
    Re: Re: Suche guten SSH Client

    oops, lengsel war mir um 3 Minuten zuvorgekommen ...

    :music
     
  7. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Es gibt auch noch Cyberduck. Das kann z.B. auch Verzeichnisse kopieren, und unterstützt Drag&Drop aus dem Finder. Insgesamt ist Fugu aber übersichlicher und einfacher zu bedienen. Probier einfach mal beide aus.
     
  8. mkaterbow

    mkaterbow Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Danke und noch ne Frage

    Guten Morgen,

    vielen Dank für die Antworten. Ich dachte mir schon, dass das Terminal die beste Variante sei. Gibts ne gute Seite die die Syntax erklärt oder einfach mal alle Befehle auflistet?

    Fugu werde ich dann bei Gelegenheit mal ausprobieren.

    thx

    Matthias
     
  9. curlinux

    curlinux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Hi,
    Fugu ist gut wenn's um scp/sftp geht.
    Für bequemes ssh mit Bookmarks versuch mal JellyfiSSH

    Gruß,
    Curly
     
  10. labba_mout

    labba_mout MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.12.2003
    Re: Danke und noch ne Frage

     #

    In den Terminal und dann man ssh


    Man listet immer die Manuals auf.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen