Suche gute VoIP Software für OSX

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von StuffedLion, 16.06.2006.

  1. StuffedLion

    StuffedLion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    09.06.2006
    Hallo,

    ich suche eine gute VoIP Software.

    Optimaler weise sollte die Software in der Lage sein, mehrere Accounts bei verschiedenen VoIP Anbietern gleichzeitig zu verwalten - mindestens aber zwei.

    Im konkreten Fall habe ich zwei verschiedene Anbieter mit zwei verschiedenen Nummern (jeweiles Ortsnetz an zwei verschiedenen Wohnorten in Österreich und Deutschland). Die Software sollte also beide acconts verwalten können und Anrufe auf beiden Nummern entgegen nehmen. Wenn ich einen Anruf tätige, möchte ich auswählen können, über welchen Anbieter ich anrufen möchte. Hier wären eben auch noch mehr als zwei Accounts praktisch, da es ja immer wieder von verschiedenen Anbietern Sonderaktionen gibt. Ich möchte aber eben nur eine Liste anlegen müssen mit Telefonnummern.

    Wenn es mit mehreren Accounts nicht geht, dann nehme ich natürlich auch eine Software, von der ich einfach mehrere Instanzen laufen lassen kann und damit das selbe Ergebniss erziehle.

    Könnt ihr mir etwas empfehlen?

    lg
    Lion
     
  2. StuffedLion

    StuffedLion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    09.06.2006
    Kennt denn wirklich niemand *irgendeine* VoIP Software für den Mac?
     
  3. philippvh

    philippvh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    20.06.2005
    Ich kann dir empfehlen mal bei Versiontracker zu schauen.
    Ich benutze Skype, was mir persönlich reicht.
     
  4. Floer

    Floer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    15.01.2005
    ich benutze X-Lite mit inzwischen 3 VoIP-Accounts (sipgate, dus.net und bellshare), und es funktioniert wunderbar.

    Skype ist ja ein proprietäres Protokoll, daher kannst Du da keine anderen VoIP-Anbieter mit benutzen.
     
  5. fritz@sax.de

    fritz@sax.de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.04.2006
    Skype, einfache Installation, einfach zu bedienen, Sprachqualität vollkommen ausreichend. Wenn du nur ISDN oder gar nur Modemanschluss hast, dann mußt du mit Sprachverlusten rechnen. Das sollte dir bewußt sein. Habe selber DSL, kann nicht klagen.
     
  6. nine_inch_nail

    nine_inch_nail MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    04.02.2006
    ich nehm sjphone in verbindung mit nem web.de freephone account. xlite macht auf nem intel mac nich wirklich spass, is beim auflegen immer abgestürzt
     
  7. StuffedLion

    StuffedLion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    09.06.2006
    ja, das x-lite nicht mit intel macs geht, steht auch auf deren homepage. sehr ärgerlich.

    sjphone habe ich auch schon gefunden und mal probeweise auf dem pc installiert (hab den mac noch nicht). leider komme ich nicht wirklich damit klar. bekomme keine verbindung und finde die einstellung doch sehr mühsam.

    kann ich mich da in einigen wochen vertrauensvoll an dich wenden nine? scheint ja leider das einzige tool für den intel mac zu sein.

    @fritz: skype habe ich natürlich auch, aber damit kann man keine anderen SIP provider verwenden. ist schließlich properitär und warum soll ich für eine telefonnummer bezahlen, wenn ich sie auch umsonst haben kann? außerdem ist skype out auch ziemlich teuer.

    lg
    Lion
     
  8. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    "Gizmo" gibts noch.
     
  9. StuffedLion

    StuffedLion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    09.06.2006
    Nein, Gizmo ist wie skype, um so etwas geht es nicht.

    Ich habe bereits zwei Nummern bei zwei verschiedenen VoIP anbietern und brauche ein SIP Programm, um diese gleichzeitig nutzen zu können. Ich brauche kein zweites Skype.

    lg
    Lion
     
  10. nine_inch_nail

    nine_inch_nail MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    04.02.2006
    Hab mir eben nochmal sjphone angeschaut, dass kann mit mehreren anbietern parallel arbeiten.
    die konfiguration is auch nicht sooo schwer. man legt da eben einfach für jeden account ein profil an und füllt die daten rein die man hat. den rest lässt man unverändert... das hat zumindest mit dem freephone account wunderbar geklappt.
    falls es da probleme geben sollte post einfach nochmal hier.

    allerdings mach sjphone bei mir auch manachmal probleme, gerade wenn ich es beende und dann wieder starte... dürfte aber nich das riesen problem sein, meistens is es ja eh an.
    ich lade da auch gerade die aktuelle preview version... vielleicht gehts da ja schon besser.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen