(Suche) geeignetes CMS

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von etros, 23.12.2006.

  1. etros

    etros Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.06.2006
    hi, ich suche für meine Homepage ein geeignetes, einfaches CMS, damit ich die News, etc. im Internet aktualisieren kann.
    Ich habe das Design mit Photoshop erstellt, dann gesliced und mit Dreamweaver ins Netz gestellt. Das CMS sollte einfach an mein bestehendes Design anzupassen sein, also dass ich in meinem Body Bereich einfach einen Code oder so eingeben kann und das CMS dort dann die Inhalte aktualisiert. Denn CSS und HTML kann ich nicht wirklich gut...
    Gibt es so etwas?
     
  2. goddess

    goddess MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    26.02.2006
    Auf welchem System läuft denn dein Webserver? Linux/Apache/PHP?

    Da kann ich dir zu CMS Made Simple raten. Das ist ein kleines, feines CMS welches sich innerhalb von 20 Minuten installieren lässt und sehr gut funktioniert. Wenn du nicht die Features von einem der überladenen, "großen" CMS wie Joomla! oder so brauchst, dann ist CMS Made Simple das CMS deiner Wahl. Ich habe vorher ca. 10 verschiedene Systeme ausprobiert und für mich waren die meisten immer zu kompliziert aufgebaut. Durch Zufall bin ich dann auf dieses System gestoßen und ich habe mitttlerweile schon mehrere Seiten migriert (auch Firmenwebseiten). Da man Templates verwenden kann, ist jede html/css/flash etc. Seite möglich.

    Die Adresse ist http://cmsmadesimple.org. Es gibt auch eine kleine, sehr hilfsbereite Community (auch in deutsch!), also vielleicht gibst du dem ganzen mal eine Chance.
     
  3. timoken

    timoken MacUser Mitglied

    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    11.11.2003
    ich habe mir vor knapp 5 jahren in der firma ein cms auf php-basis selbst programmiert. lässt sich in ner minute installieren, an jede denkbare website anpassen (html/flash) und ist sehr einfach zu bedienen.

    benötigt keine datenbank, speichert inhalte direkt flash-konform ab, pflegt sowohl struktur der website als auch inhalte etc.

    leider nicht umsonst... :-/
     
  4. pret

    pret Gast

    ich würd dir spontan wordpress empfehlen... gibt irgendwo im netz eine schöne anleitung wie man es zu einem cms umbaut :)
     
  5. Neco

    Neco MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.735
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    30.04.2006

    Hier ist z.B. eine solche Anleitung :)

    [DLMURL="http://felixbeck.de/weblog/2006/11/cms-mit-fuenf-plugins/"]klick[/DLMURL]
     
  6. etros

    etros Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.06.2006
    ok vielen Dank. Ich werde das mal ausprobieren und melde mich dann wieder. Es ist ein Funpic Server.
     
  7. Vönnchen

    Vönnchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    01.08.2006
    Hi,

    schau mal hier - das cms war zumindest mal früher freeware, soweit ich weiß.. ich hab gute erfahrung damit gemacht..

    http://www.x-itec.net/
     
  8. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.045
    Zustimmungen:
    1.318
    MacUser seit:
    13.09.2004

    ...und mit Datenbanken hat das nur am Rande zu tun ;)

    ich verschieb Dich mal!
     
  9. glemmal

    glemmal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    28.10.2006
    soviel ich weis gibts bei funpic ab und an Probleme mit joomla. Ansonsten würd ichs verwenden. Hab auch schon viele ausprobiert aber ich finde ES am besten.
     
  10. etros

    etros Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.06.2006
    Hi, ich habe heute einmal WordPress ausprobiert (bin vorher nicht dazugekommen), doch ich weiss nicht wie ich es an mein Design anpassen kann. Mein Design sieht momentan so aus: [DLMURL]http://bpage.byto.de/[/DLMURL] und ich möchte einfach, dass dort wo momentan "(content)" steht, dass dort die News hinkommen, die ich im Internet aktualisieren möchte. Ich mache die Seite eben für jemanden, und dann ist es blöd wenn man alle Dateien offline bearbeiten muss und dann hochladen.
    Kennt niemand eine Möglichkeit, wie ich einfach den Inhalt der Seite im Internet aktualisieren kann? Das CMS muss nicht besonders unfangreich sein, sondern nur leicht anzupassen und einfach zu bedienen, da ich absolut nichts von CSS etc. verstehe.
    (Mittlerweile habe ich auf Kilu gewechselt, da ich mit Funpic nicht zufrieden war)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015

Diese Seite empfehlen