Suche für Dell Drucker 924 Treiber

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von DrShoe, 12.12.2006.

  1. DrShoe

    DrShoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    12.12.2006
    Hallo Forum,

    bin auf der Suche nach einem passenden Treiber für meinen Dell All In One 924Treiber gibt es einen Tip?

    Danke schon mal.

    DrShoe
     
  2. Ma.

    Ma. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.672
    Zustimmungen:
    107
    MacUser seit:
    29.10.2005
    Steckt in den Dell-Druckern nicht Lexmark-Technik?
     
  3. DrShoe

    DrShoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    12.12.2006
    Bin jetzt ganz frischer Umsteiger auf Apple, deshalb diese Frage auch.
    Ich denke das im Dell so was wie Lexmark drin steckt. Gibt es dafür keinen Treiber?
    Oder welche Eierlegende Wollmilchsau (Drucker) würde den passen, müsste dringend Ausdrucke machen. :confused:
     
  4. Ma.

    Ma. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.672
    Zustimmungen:
    107
    MacUser seit:
    29.10.2005
    Also ich würde mal auf den Lexmark-Sites nach technisch/optisch baugleichen Geräten suchen und die Mac-Treiber probieren.

    DrShoe, mit einem Canondrucker macht man nie was falsch, sind die günstigsten in Kaufpreis u. Tintenverbrauch, und Mac Treiber gibts auch.
    Ich würde einen PIXMA iP4200 oder iP4300 nehmen.
    Treiber und Software http://de.software.canon-europe.com/

    In einer OS X Standardinstallation sind auch fast 1 Gig Treiber von vielen Herstellern vorhanden, aber die sind, weil seit der Pressung des OS X Datenträgers einige Monate vergangen sind, meist veraltet.
    Deshalb installiere ich die nicht, sondern saug mir den Aktuellsten von der Herstellerpages.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2006
  5. DrShoe

    DrShoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    12.12.2006
    @Ma.... danke schon mal für den Tip, leider ist gibt es keinen alternativen Druckertreiber. In die Richtung Canon wird es wahrscheinlich auch gehen. Ich benötige eine eierlegende Wollmilchsau, hab da auch schon einen all in one Drucker im Auge.
    Danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen