Suche brenner der unter Mac OS 9.2.2 läuft....

Diskutiere mit über: Suche brenner der unter Mac OS 9.2.2 läuft.... im Mac OS 8.x, 9.x Forum

  1. huck

    huck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    29.06.2006
    Welche Marke kann ich nehmen und welcher Preis ist dafür angemessen?

    ich möchte vorrangig meine dateien abspeichern können....

    Bitte mal Modellvorschläge für dateien speichern und für luxusmodelle, wo man mit dvds brennen könnte....

    Danke
     
  2. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    huck, das ist eine ungenaue Aussage!

    Was möchtest Du brennen? CD-R, CD-RW oder DVDs?
    Und welcher Anschluss? Intern, extern? Für welchen Rechner?

    Für CD-R/RW sind Yamaha (so noch erhältlich) super, Plextor ist auch nett, aber eigentlich jeder Brenner, der Mac-geeignet ist. Da gibt es etliches für OS 8/9, sowohl unter USB, Firewire und SCSI. Mal bei Ebay gucken.

    Geht es nur um Backups, würd ich Dir sogar eher zu einer externen Hd raten. Wobei USB 1.1 sehr langsam ist, FW wäre besser.

    Bei DVD sieht es schon anders aus. Unter OS9 ist man wohl auf ältere Pioneer angewiesen, da die standardmässig in den noch OS9 bootfähigen Rechnern verbaut wurden. Ab OSX wird die Auswahl größer, da das Tool Patchburn zur Verfügung steht.
     
  3. tequilo

    tequilo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    25.09.2004
    mit einer (höheren) Version von Toast werden schon mal viele Brenner erkannt, suchst Du einen SCSI Brenner oder USB oder Firewire ? zb Yamaha SCSI CD- Brenner bekommt man günstig, manche haben auch 1 mb cache, auch mit älteren scsi phillips brennern hab ich gute erfahrungen gemacht...
    gruss tequilo
     
  4. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Toast 5.01/2 Titanium erkennt alle älteren Brenner.

    Kommt jetzt eh auf den Rechner an. Hat der SCSI, würd ich sofort Yamaha, Plextor oder Teac empfehlen - hab da drei Brenner, BJ vor 2000, die brennen fast alles, sind nur zickig mit den ALDI CD-RWs. Aber sonst unkaputtbar. Und langsam sind die nicht! Auch wenn da nur 4-fach bzw. 8-fach drauf steht, sind die fixer als manch ein IDE-Brenner mit 52fach. Alles ne Frage der internen Umsetzung.

    Von USB würd ich die Finger lassen. OS9 unterstützt nur USB 1.1, damit geht viel an Performance verloren. Dann lieber FW, und wenn es nur 400 ist - es ist schneller.

    Phillips:
    Frage von mir. Ich hab noch so einen Brenner hier rumliegen, aber da wird vor der extremen Wärmeentwicklung gewarnt. Ist da was dran? Und wie verhält der sich, baut man ihn statt des Mashita-Laufwerks intern ein?
     
  5. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    Ich habe einen Pioneer A05 (oder A105 :confused: ) DVD Toaster in einem externen FW Gehäuse. Der funktioniert mit Toast 5 unter OS 9.2.2 (iMac G3).

    ww
     
  6. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Registriert seit:
    02.04.2004
    Hallo huck,

    von Pioneer bis zur Serie/Modell DVR-106 oder DVR-107. Mit Toast 5 werden unter Umständen auch noch neure Brenner unterstützt wie Vorredner schon sagten.

    Viele Grüße
     
  7. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Ich glaub, ich muss mal ebayen.......
    Mein CD-RW /DVD-ROM geht ja nicht. (Pio, aus iMac G4)
     
  8. huck

    huck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    29.06.2006
    hab G3-DV, 192 MB, 400 MHZ und ein ibook ( clamshell) an den ich das Teil auch anschließen würde...

    mal bitte konkreter werden, was ich kaufen soll.... es geht mir vor allem um dokumente brennen.... dvds brennen ist mir zu hoch...damit kenn ich mich noch nicht aus.... obwohl, wenn es ein modell gibt, was beides direkt kann, dann wär das natürlich auch gut....


    also lasst mal hören.... marke + modell + preis ca.... danke
     
  9. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Also in erster Linie CDs und USB 1.1.
    Wie bereits erwähnt, bei Ebay in der Apple-Schiene schauen. Da gibt es Yamaha, LaCie, Formac und weitere Apple-kompatible Geräte.
    Wenn Du die Sachen nur für Dich haben willst, also nix CD austauschen, rate ich Dir nochmals zu einer externen HD.

    Für einen alten Brenner solltest Du jedoch nie mehr als 20 Euro zzgl. Versand ausgeben - und schon gar nicht jetzt vor Weihnachten bei Ebay kaufen. Das geht schief!

    Kaufberatung, so, wie Du sie gern hättest, ist immer schwer. Was der eine gut findet, ist für den anderen Müll. Hör Dich um, frag die Verkäufer, in welcher Konfiguration sie den Brenner wie nutzen. Nur dann wirst Du fündig.
     
  10. martin68k

    martin68k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    05.04.2005
    chrischi, bei mir auf arbeit geht demnächst ein 8500er in den schrott, da ist ein brenner drin.... nur ein tipp, ehe du in der weihnachtszeit ebay bemühst. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Suche brenner unter Forum Datum
Suche Treiber SCSI Grappler 906f für OS9 Mac OS 8.x, 9.x 07.04.2015
Suche so was wie Versiontracker für OS9 Apps Mac OS 8.x, 9.x 24.04.2012
suche OS 9.0... Mac OS 8.x, 9.x 14.11.2011
Brauche Hilfe.... Suche Programmm Mac OS 8.x, 9.x 25.10.2011
Suche iMovie2 Mac OS 8.x, 9.x 08.03.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche