Suche BackUp-Lösung für Mac Pro

Diskutiere mit über: Suche BackUp-Lösung für Mac Pro im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Demian0

    Demian0 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2007
    Hallo,

    für meinen Mac Pro (der hoffentlich diese Woche endlich eintrifft) suche ich noch eine zuverlässige BackUp-Lösung.

    Bisher habe ich unter XP Acronis True Image verwendet, welches aber wohl unter OS X nicht funktionieren wird.
    Hinsichtlich des Funktionsumfangs der neuen Software stelle ich mir vor, daß man das komplette System (mit allen HDs) in Form einer Image-Datei auf eine interne oder externe Festplatte sichern kann.

    Im Notfall sollte man die BackUp-Software über eine CD oder DVD starten können um das Sicherungs-Image dann zurück schreiben zu können.

    Auf diese Weise hatte ich bisher unter Windows in kürzester Zeit wieder ein vollständig lauffähiges und fehlerfreies System, wenn einmal etwas schief gegangen war.

    Gibt es eine Software für den Mac, die genau so funktioniert ?

    CU

    Demian
     
  2. jstangi

    jstangi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    04.01.2007
    Zunächst: ".., wenn einmal etwas schief gegangen war." kommt unter Mac OS X sehr viel seltener vor, als unter Windows.

    Wenn Du nur das Mac OS X sichern willst, kaufst Du Dir am besten eine externe Firewire Festplatte und sicherst das gesamte System z.B. mit CarbonCopyCloner. Das "Image" ist dann sogar bootfähig.

    Acronis TrueImage funktioniert auf dem Mac nicht, auch nicht unter BootCamp (Rücksicherung ist nicht möglich).

    Gruß jstangi
     
  3. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich verwende SuperDuper für meine Systempartition (komplette interne Platte). Allerdings habe ich nur die Freeware Variante. Mit der gekauften Version kann man auch inkremetelle BackUps machen was deutlich schneller geht als die Komplettbackups die ich mache.

    Geklont wird auf die erste Partition meiner externen BackUp Platte. Diese ist dann auch bootfähig (man kann also davon booten und dann via SuperDuper auf die Interne zurückklonen; oder halt via InstallDVD booten und mit dem FDP zurückklonen). Der Rest der externen BackUp Platte muss für die wichtigsten Files meiner externen Datenplatte herhalten.

    MfG, juniorclub.
     
  4. Demian0

    Demian0 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2007
    Zunächst einmal vielen Dank für Eure schnellen Antworten.
    Auf SuperDuper bin ich auch schon gestossen, war mir aber nicht sicher, ob man hierbei mit einem Notfall-Medium booten kann.
    Wenn das geht, ist es prima, weil ich gerne auch in Zukunft auf diese Weise arbeiten wollte (so wie ich es eben von Acronis kenne).

    Auch hatte ich mich schon ein wenig "Personal Backup x4" unter
    http://www.intego.com/PersonalBackup/home.asp
    näher angeschaut.

    Kennt diese Software jemand von Euch ?
    Wenn ja, wo sind die Unterschiede zu SuperDuper ?

    CU

    Demian
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Suche BackUp Lösung Forum Datum
OSX Finder-Suche nur im jeweiligen Ordner ausführen Mac Einsteiger und Umsteiger 16.09.2015
Suche Empfehlung für ein Windows-Forum (für Erwachsene)...;-) Mac Einsteiger und Umsteiger 11.12.2014
suche Fachliteratur Mac Einsteiger und Umsteiger 20.10.2014
Suche Sonderzeichen "im" Mac? bzw Zeichentabelle wie auf Windows? Mac Einsteiger und Umsteiger 23.09.2013
Festplattenspeicher Mac Einsteiger und Umsteiger 29.11.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche