Stundensatz für Satz- und Layoutarbeiten

Dieses Thema im Forum "Freelancer Forum" wurde erstellt von michael_mag_mac, 20.03.2006.

  1. michael_mag_mac

    michael_mag_mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2005
    Hallo zusammen,

    meine Situation:
    Seit 1987 arbeite ich als gelernter Schriftsetzer und Verlagskaufmann und bin Angstellter.

    Jetzt habe ich ein Gewerbe angemeldet und bin auch zuhause komplett eingerichtet: Kleiner Mac, Scanner Drucker etc. und biete meine Dienste nach Feierabend an.

    Mein Angebot:
    Manuskripte werden am Abend abgeholt und der fertige Satz inkl. Kontrollausdruck wird am nächsten Morgen beim Auftraggeber abgeliefert;
    inkl. Feindaten auf Datenträger - sozusagen Overnight!

    Meine Frage:
    Was meint Ihr. Sind EUR 60/h angemessen, oder habe ich die Preisentwicklung komplett verschlafen?

    Gruß
    Michael
     
  2. Hendy

    Hendy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.01.2006
    Du machst das >Overnight, da sind 60€ sicher OK, wenn du dich etabliert hast, kannst du sicher noch mehr verlangen!
     
  3. Uli_Media

    Uli_Media MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2005
    Hi michael_mag_mac,

    der Stundensatz von EUR 60/h ist durchaus angemessen, vor allem "overnight"! Im Rhein-Main-Gebiet variiert der Stundensatz von EUR 40/h bis EUR 100/h, je nach Projekt und "Finanzkraft" des Kunden ... :D

    HTH
    Uli
     
  4. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    hi michael_mag_mac.
    hört sich auch für mich schlüssig an. eher nach oben erweiterbar.
    gruß, al
     
  5. gester

    gester MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.857
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    25.02.2005
    etabliert mit der doppelbelastung und nachtschichten?
    dann ist er entweder reif für die insel oder seinen angestelltenjob los... oder sogar beides :rolleyes:
    rob
     
  6. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    na ja, wenn er schon kunden hat, muss er eben die zähne zusammenbeißen, die augenlider mit tesakrepp oben halten und sich ’ne espressomaschine mit nachtschaltung anschaffen. :D
    ansonsten könnte das doch ein eleganter übergang in die selbständigkeit sein.
    könnte, muss nicht.
     
  7. commander01

    commander01 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.01.2006
    :cool:
    --------------------------------------------------------------------------
    Hallo,
    zunächst viel Erfolg bei Deiner Planung und Durchführung. Bzgl. des Satzes halte ich die 60,00 Euro am Anfang zu in Ordnung. Aber rechne Dir schon einmal aus, was Du für laufende zusätzliche Kosten hast. Vielleicht sind dann die 60,00 Euro doch zu wenig.

    Welche Internetleitung verwendest Du denn bei der Sendung von Kundendaten? Oder kommen die Manuskripte ausgedruckt per Post (Bote) zu Dir?
    Wir lassen kleinere Arbeiten über das Netz laufen und haben hier bislang gute Erfahrungen gemacht.

    Also,
    viel Erfolg und bleib Hartnäckig.

    commander01
     
  8. michael_mag_mac

    michael_mag_mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2005
    danke für Eure Tipps,

    Kreppband für die Augen brauche ich eigentlich nicht -
    anstrengend ist es manchmal schon.

    Es geht um maximal 4 h/Tag. Nach dem Angestellten-Feierabend!
    Und manchmal zum Wochenende etwas mehr, das kann ich mir dann
    einteilen.

    Gruß
    Michael
     
  9. phoenix2004

    phoenix2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2005
    Leute, bleibt auf dem Teppich... selbst OVERnight... nicht gleich bis zu 100EU/Stunde... ist halt einfach Verhandlungssache... wenn Du RICHTIG gut bist sind 20EU für die angefangene VIERTELstunde NACH Feierabend mehr als ok!
     
  10. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    4 x 20 = 80 Euro
    Stimmt also auch mit den hier meistgenannten Empfehlungen tendenziell überein.
    Natürlich ist immer die Voraussetzung, dass das Ergebnis top ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen