Stundenliste mit Apple Works - *ggggggrrrrrrrrr* HILFE!

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von baboo, 06.05.2006.

  1. baboo

    baboo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.08.2005
    Hallo und Hilfe!
    (Ich beiss gleich in die Maus oder in die Tischkante!)
    bin halt nur ein dummer .xls-User....

    Folgendes Problem:
    hab mit der Tabellenkalkulation von Apple Works eine nette Stundenliste erstellt, funzt ganz gut, ABER:
    ich kann nicht "00:30" schreiben!!!!! es erscheint immer "12:30"!!!!

    also z.B.:
    Arbeit von 9:00 Uhr bis 18:30 Uhr, Pause 00:30 (und nicht 12:30!!!)
    = (Stunden) 08:00 (Resultat ist zwar richtig! aber kein Mensch macht zwölfeinhalb Stunden Mittagspause!!!! bis auf ein paar Privaties vielleicht :mad: aber die brauchen sich auch nicht mit sowas rumplagen... )

    Was tun???
    Weis jemand Rat?
    :(
    bitte bitte.
    (ist recht dringend !)
     
  2. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    25.08.2003
    Und wenn Du 0,5 eingibst?
     
  3. baboo

    baboo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.08.2005
    wieso 0,5?
    wie kann mann denn eine Zahl von einer Uhrzeit subtrahieren?

    das komische ist, ich kann ohne probleme 00:30 Uhr formatieren aber nicht 00:30!!! da erscheint sofort 12:30.
     
  4. baboo

    baboo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.08.2005
    selbst wenn ich die Zelle wie folgt formatiere:
    = ZEIT (0;30;0)

    erscheint wieder 12:30
    ich werd noch bekloppt!
    :mad:
     
  5. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Formatiere mal die Zellen mit der Einstellung Zahlenformat und dann mit der Ergänzung Uhr. Dann hast Du vermutlich die Angabe, die Du möchtest, nur eben als 0:30 Uhr.
    Vielleicht hilft das fürs Erste.
     
  6. baboo

    baboo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.08.2005
    ja.

    aber das ist doch super unbefriedigend.

    wie sieht das denn aus?
    Pause: 0:30 Uhr ??????
    Das Gleiche Problem tauch auch auf, wenn man über 12:00 (Stunden) arbeitet. anstelle von 13:00 (Stunden z.B.) erscheint 1:00
    Beim Format mit dem Zusatz Uhr heisst es dann:
    Arbeitszeit in Stunden:
    13:00 Uhr (!????!!!) na toll.
    das kanns doch wirklich nicht sein.
     
  7. baboo

    baboo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.08.2005
    damit ihr was zum lachen habt:

    hab mir kleine weisse rechtecke gebastelt und über das format "Uhr" gelegt....kopfkratz


    ist eigentlich zum heulen....
     
  8. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Ich lache ja schon.

    Vielleicht ist AppleWorks als Oldtimerprogramm dafür auch nicht so ganz super.
    Wenn es nicht für etwas gewerbliches wäre, würde ich Dir ja RagTime ans Herz legen.
     
  9. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    25.08.2003
    Ich meinte 0,5 als andere Schreibweise (0,5 Stunden) für 00:30.
    Oder 0,75 anstatt 00:45.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen