Stromverbrauch Powerbook & TFT?

Diskutiere mit über: Stromverbrauch Powerbook & TFT? im MacBook Forum

  1. Steppenwolf

    Steppenwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    23.06.2005
    Hallo,

    mich würde interessieren, was ein Powerbook wie das meine so Strom verbraucht. Kann man das mit einem normalem Windows-PC in Mediamarktkonfiguration vergleichen?
    Tut mir Leid, aber ich habe keine Ahnung, wie das bei Notebooks in Sachen Stromverbrauch ist.

    Und wieviel braucht ein TFT Monitor gegenüber einem CRT Monitor mehr oder weniger? (gleiche Größe natürlich)

    Danke für Infos! :)
     
  2. Steppenwolf

    Steppenwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    23.06.2005
    Ich frag mal pauschaler - kann man ein Powerbook als sparsam bezeichnen?
    Oder sehr sparsam - nicht sparsam - stromfressend.
     
  3. Steppenwolf

    Steppenwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    23.06.2005
    Keiner weiß was?
     
  4. Godsdawn

    Godsdawn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    10.05.2006
    Mehr als das Netzteil Leistung hat, wird das PB kaum verbrauchen... Mein Netzteil hat 80 oder 85 Watt. Nen PC hat 350 oder 400 Watt...
     
  5. Steppenwolf

    Steppenwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    23.06.2005
    Ach, das steht eh auf dem Netzteil?
    Super, dann braucht mein Powerbook ja grade mal 65 Watt! :)
    Danke!

    Was braucht denn ein iMac oder Mac Pro?
     
  6. Beta09

    Beta09 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2006
    Das verbraucht das Ding maximal bei voller Last ALLER Komponenten, muss schleißlich dafür Reserven haben! Im normalen Betrieb wird der Stromverbrauch weitaus geringer ausfallen!
     
  7. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2003
    Würde mich auch mal interessieren. Bei Tchibo gibts öfters mal solche Messgeräte mit denen man den Durchgangsstrom von Verbrauchern messen kann. Rein aus Neugier werde ich mir mal so ein Ding anschaffen.
     
  8. Steppenwolf

    Steppenwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    23.06.2005
    Klasse, es wird immer besser. Wenn ich da an die 500 Watt Zockernetzteile denke, wo alleine die Grafikkarten bis zu 250 Watt fressen...

    Mein Onkel hat so ein Messteil, ich werd ihn mal fragen, ob er es mal ans Powerbook stöpselt. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche