Storecenter Iomega und Canon PIXMA4000 ???

Diskutiere mit über: Storecenter Iomega und Canon PIXMA4000 ??? im Peripherie Forum

  1. Elsässer

    Elsässer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.02.2006
    Ich habe den Eindruck meine Neuanschaffung das Iomega Storcenter von Gravis und meine Canon PIXMA 4000 Drucker mögen sich nicht!

    Ich kann den Drucker nicht installieren. Iomega sagt folgendes:

    #
    Verbinden Sie den USB-Drucker mit dem StorCenter-Laufwerk.
    #
    Installieren Sie die Druckertreiber auf dem als Client fungierenden Computer.
    #
    Starten sie Printer Setup Utility.
    #
    Klicken Sie in der Liste der Drucker auf die Schaltfläche Add (Hinzufügen).
    #
    Klicken Sie im Drucker-Suchfenster auf die Schaltfläche More Printers... (weitere Drucker).
    #
    Wählen Sie in der oberen Dropdown-Liste die Option Windows Printing (Drucken unter Windows).
    #
    Wählen Sie die Windows-Arbeitsgruppe aus der unteren Dropdown-Liste. Ist Ihre Arbeitsgruppe nicht in der Liste aufgeführt, müssen Sie u. U. eine Konfiguration mithilfe des Dienstprogramms für Verzeichnisdienste vornehmen.
    #
    Durchsuchen Sie die Liste nach StorCenter (Standardname Iomega-xxxxxx).
    #
    Wählen Sie Ihren Drucker aus der Dropdown-Liste Druckermodell. GENAU HIER GEHTS NICHT WEITER! DER CANON IST NIE IN DER LISTE!
    #
    Klicken Sie auf Hinzufügen.


    Wie komme ich weiter. Der Druckretreiber existiert nur als *.PKG, dass nach dr Installation einen Neustart verlangt. Danach ist der Druckertreiber weg, wenn er nicht direkt am USB angeschlossen ist.

    Merci
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Storecenter Iomega Canon Forum Datum
IOMEGA externe HD (2TB) meldet sich am iMac nicht mehr an Peripherie 11.09.2013
Iomega Externe fährt nicht mehr hoch.... Peripherie 06.03.2012
Iomega iConnect Wireless Data Station Peripherie 19.01.2012
Iomega UltraMax - ständiger Ausfall der Netzteile Peripherie 03.01.2012
Hilfe gesucht: IOMEGA Ultramax 1TB Peripherie 09.11.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche