Störende Bandgeräusche

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von MacAns, 28.11.2004.

  1. MacAns

    MacAns Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    22.01.2003
    Ich filme, seit der Nachwuchs auf der Welt ist (ihr wisst schon, die Filme, mit denen man die Verwandtschaft nerven kann) mit einer Sony DCR TRV19. Eigentlich bin ich ganz zufrieden - bis auf das wohl bei allen Kameras übliche Problem, dass das Bandlaufgeräusch auch auf die Aufnahme gerät und zum Teil sehr störend ist. Das Mikro ist wohl einfach zu nah an der Kassette.
    Ist ein externes Mikro, das bei der Kamera oben auf den "intelligenten" Schuh plaziert werden kann, eine Hilfe? Wer hat Erfahrung und hilft mir mit einem Rat?
    Also, es geht um die Aufnahme von Ton während des Filmens, nicht um Nachvertonung.

    MacAns
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    ich hatte in der richtung eigentlich nie probleme mit meinen cams. allerdings habe ich immer den windfilter aktiviert. der ist eigentlich zum abschwächen von windgeräuschen. ist vielleicht ein versuch wert.

    externes mikro ist natürlich die bessere lösung. erfahrung mit mikros auf dem schuh habe ich jedoch nicht.

    ww
     
  3. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    besorge dir ein externes mikrofon und achte darauf, dass es als richtcharakteristik eine "niere" aufweist. "kugel" ist für deine zwecke wohl eher ungewollt.
     
  4. MacAns

    MacAns Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    22.01.2003
    Vielen Dank für die Tipps. Habe ein Mikro gefunden von Sony ECM-HM1 mit Fotoschuh und automatischer Richtcharakteristik, möglicherweise entspricht ja das der Nierencharakteristik.

    Kennt jemand das Mikro?
     

Diese Seite empfehlen