Startvolumen weg und Imac jault

Diskutiere mit über: Startvolumen weg und Imac jault im iMac, Mac Mini Forum

  1. Pixelpraxis

    Pixelpraxis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    28.03.2006
    Guten Morgen zusammen,

    ich mach gerade meinen Rechner an (iMac G5 20") und auf einmal Bluescreen und die Startvolumen Auswahl, dazu fängt der kleine an zu jaulen als, ob der Prozessor die Nacht über geschmort hätte. Dabei war die Kiste über Nacht aus und den Kühler habe ich vorher noch NIE gehört - zumindest Garantiert nicht so - echt sch... laut. Das waren eindeutig Lüftergeraüsche und nicht DVD oder so.
    Was soll ich denn davon halten?
    Jetzt läuft er wieder einwandfrei, werde jetzt gleich aber noch mal nen Neustart machen um das nochmal gegen zu checken.
    Sowas schonmal einer mit seinem IMac gehabt?

    Wünsch euch was!
     
  2. santaclaws

    santaclaws MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.630
    Zustimmungen:
    257
    Registriert seit:
    09.04.2006
    Jo. Da ist bestimmt der Lüfter im Eimer. (komische Geräusche --> Prozessor überhitzt --> Bluescreen)

    Hast Du noch Garantie?
    Wenn ja: Apple Händler;
    Wenn nein: Aufschrauben und neuen Lüfter einbauen (Ich glaube, da gibt es auch einen Thread zu). Anmachen würde ich den Rechner vorher nicht mehr, damit nicht noch wirklich etwas durchschmort.

    Viel Glück.
     
  3. davespeed

    davespeed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2007
    Erst einmal: was meinst du mit "Bluescreen"?

    Die Lüfter sind laut, wenn die Lüftersteuerung nicht aktiv ist, dann laufen sie halt nicht runtergeregelt.

    Für mich hört es sich so an, als wenn du aus Versehen "alt" beim Starten gedrückt gehalten hast. Dass Ergebnis wäre dann nämlich: Auswahlmöglichkeit des Startvolumes + Lauter Lüfter. Probier es mal aus und halte die alt-Taste beim Starten des Rechners gedrückt. Das wäre völlig normal.
     
  4. Pixelpraxis

    Pixelpraxis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    28.03.2006
    @davespeed
    das könnte es sein.
    Währe schon selten dämlich von mir, da ich da auch selbst drauf hätte kommen müssen.
    Nach dem Neustart war nämlich wieder alles beim alten.
    Danke euch!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Startvolumen Imac jault Forum Datum
Mini Mac (Maverick) Startvolumen "verloren" iMac, Mac Mini 27.01.2015
Festplatte / Startvolumen nicht aktivierbar - HILFE, wie rette ich Daten? iMac, Mac Mini 17.06.2012
mac mini problem mit startvolumen iMac, Mac Mini 12.07.2011
Startvolumen eintrag verschwunden iMac, Mac Mini 25.01.2010
iMac G4 800Mhz 15" startvolumen voll obwohl 16 GB und nur 8 Gb gebraucht werden iMac, Mac Mini 02.09.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche