Startvolume, wie änder ich wieder von CD auf Platte ?

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von Joo51, 21.11.2001.

  1. Joo51

    Joo51 Thread Starter MacUser Mitglied

    17
    0
    07.11.2001
    Startvolume, wie änder ich das wieder von CD auf die Systemplatte ?
    Ich kann net mehr in mein System sonst :((

    Mist...

    wenn mir das jemand mailen könnte auf mein Handy dann wär ich glücklich da ich nicht ins Netz komme zuhause (bin auffer Arbeit)

    :((((((((((((((((( *arg*


    0175/3748065


    grüsse
    Joo
     
  2. LordVader

    LordVader MacUser Mitglied

    659
    0
    11.11.2001
    Äh, naja, normalerweise solltest Du das im Kontrollfeld Startvolume einstellen können ... wenn ich deine Frage jetzt richtig verstanden habe ...

    Ciao,
    LordVader
     
  3. Joo51

    Joo51 Thread Starter MacUser Mitglied

    17
    0
    07.11.2001
    arg

    Also da hast du was falsch verstanden :)

    Ich habe mein CD ROM als Startvolume angegeben und nicht irgendeine Platte und wenn du dann nicht von CD booten kannst weil die CD nicht dafür geeignet ist dann hast du verkackt. ich wollte wissen wie ich wieder in mein system auf der derzeit nicht aktivierten platte komme / booten kann....

    :)

    naja viel geholfen hat mir hier noch keiner :)
    nicht das sie es nicht versuchen nur hab ich das gefühl das keiner richtig liest *g*
    mach dir nix draus...

    grüsse
    Joo
     
  4. Bodo

    Bodo MacUser Mitglied

    639
    0
    09.11.2001
    So so, hier liest also keiner richtig.

    Also Joo51, Du verteilst Deine Postings, die sich alle um das selbe drehen, immer wieder in neue Treads.
    Hast Du jetzt für das CD-Laufwerk einen Treiber (wie schon geschrieben)?
    Hast Du die CD im HFS-(Apple)Dateiformat geschrieben?

    Zur Auswahl des Startlaufwerks halte direkt nach dem Starten die Wahltaste gedrückt, dann solttest Du direkt in ein Auswahlmenü kommen, dass Dir erlaubt, das Startlaufwerk auszuwählen.

    Du hast allerdings wirklich ein Problem, wenn das einzige weitere System auf einer SCSI-Platte liegt ohne Apple-Firmware bzw. ohne eine Zusatzhardware wie etwa "Ontrack" zu werden (welches einen eigenen Plattentreiber mitbringt für Platten, die damit formatiert wurden).
     
  5. Joo51

    Joo51 Thread Starter MacUser Mitglied

    17
    0
    07.11.2001
    wuasup

    Naja nicht oder ?
    ich hab schon soviel geschrieben, ist ja auch egal danke für eure Hilfe, ich hab nun jemanden angerufen der es mir erklären konnte :) Ihr müst wissen (hatte ich auch geschrieben) das ich absoluter Anfänger bin also noch nicht mal weiss was eine wahltaste is :D und das mit dem systemordner muste ich auch erstmal kapieren, ich habe nun eine festplatte angepasst auf ca 700 MB, da nur die Mac os 9 cd draufkopiert und dann mit TOAST ein Mac Volume gebrannt da du sonst nicht angeben kannst ob sie bootfähig sein soll. Das ging ganz gut, so konnte ich auch mit C - drücken starten das er von der cd bootet...anschliessend (was keiner gesagt hat da er ja ein normales system gebootet hat, nur halt von der cd) muste ich die cd auf dem gewünschten medium nochmals installieren :) dann hab ich neu gebootet und war wieder im alten system also muss noch das startvolume geändert werden,..dann wieder neu booten und im neuen system alles einstellen wie ichs will,... achja es gibt eine Tastenkombination die bei mir nicht funktioniert hat,...

    Tastenkombination um von einer beliebigen ID aus zu booten..
    (wenn da was drauf is was booten kann)

    shift+die komische taste die ausschaut wie eine weiche+der apfel (oder das komische autobahnkreuz)+backspace+ID Nummer

    und wenn man den Ram löschen will das er wieder mit vorheriger einstellung booten soll was mir geholfen hat (da ich ja eine cd als startvolume angegeben habe und dann neu gebootet habe und diese cd leider nicht bootfähig war was mich in eine sehr doofe schleife des leider nicht hochbootens brachte......) lautet

    shift+apfel+R+P
    oder
    shift+weiche+R+P

    einz von beidem....
    naja jetz bin ich wat schlauer....

    achja velvet danke für die sms ;)
    coole sache!


    grüsse euer
     
  6. Vevelt

    Vevelt Kaffeetasse

    1.609
    0
    01.09.2001
    Schön...

    Hallo Joo,

    schön, daß du nun einen lauffähigen Mac hast... :D
    Ich hoffe, du wirst damit viel Spaß und Freude haben.
    Wenn du Fragen hast, weißt du ja jetzt, wo du Hilfe findest... :D

    Lieben Gruß, Vevelt.
     
  7. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    1.107
    0
    10.11.2001
    Startvolumen

    Ich dachte immer, wer lesen kann, hat mehr vom Leben. In der Regel wird nach Neuinstallation das Startvolumen automatisch auf die Festplatte zurück gestellt. Die Sonder- und Kurzbefehle sind unter der Mac OS 8.x und weitere unter der "Hilfe zu erfragen. Die Kurzbefehle gehen irgentwie in Fleisch und Blut über
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Startvolume änder wieder
  1. kreu
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    2.658
  2. Nervbolzen
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.513
    Nervbolzen
    05.12.2009
  3. Howerks
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.206
    Howerks
    02.10.2008
  4. minilux
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    414
    Bramix
    22.08.2007
  5. martin68k
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    1.880
    martin68k
    18.02.2007

Diese Seite empfehlen