startprobleme imac g3/400

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von greenhorn, 06.04.2003.

  1. greenhorn

    greenhorn Thread Starter MacUser Mitglied

    1
    0
    06.04.2003
    Hallo Leute,

    als unglücklicher mac-os 9.2-user möchte ich auf os-x-jaguar umstellen. Zuvor möchte ich ein firmware-update durchführen, um bei der os-x-installation nicht auf Unheil zu stoßen! Dieses firmware-update gelingt mir aber nicht. Jeder Versuch des updatens bleibt nach einiger Zeit hängen, und zwar bleibt die Status-Anzeige stehen und es erscheint das Ordnersymbol mit dem Fragezeichen. Nach einem Neustart des iMacs bleibt der Bildschirm jetzt immer ca. 2 Minuten dunkel, es ertönt auch nicht die Startfanfare. Irgendwann startet dann os 9.2 doch noch, aber mit der Meldung das der Firmware-Update wiederholt werden muss. Kann mir hierbei jemand helfen?
     
  2. okist

    okist MacUser Mitglied

    2
    0
    23.11.2003
    Hi, bei meinem Mac gibt es da an der Seite so ne schöne Taste, diese muß man gedrückt halten, bis so ein längerer Pfeifton kommt. Dann sollte das Formware Update klappen. Ich hoffe das Hilft Dir. Bin Macnewbie.

    Gruß Oli

     
     
  3. dylan

    dylan Kaffeetasse

    6.155
    1
    18.12.2002
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - startprobleme imac
  1. andy a
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    862
    Retnueg
    04.01.2013
  2. bwr mp
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    909
    bwr mp
    02.11.2011
  3. nadinse
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.058
    nadinse
    27.09.2010
  4. Kester
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    384
    Kester
    14.04.2010
  5. error116
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    286
    imacmini03
    22.05.2009

Diese Seite empfehlen