Standard-Shell für Nutzer ändern

Diskutiere mit über: Standard-Shell für Nutzer ändern im Mac OS X - Unix & Terminal Forum

  1. schaary

    schaary Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2004
    Hallo,

    gibt es eine andere Möglichkeit, die Standard-Shell für einen Nutzer zu ändern, als "zu fuss" einen Eintrag in der /etc/passwd vorzunehmen? Bei Mac muss das doch auch mit irgendeinem graphischen Werkzeug gehen? Z.B. möchte ich für einen Nutzer die tcsh statt der bash festlegen.

    Ideen?
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Du kannst die Standard-Shell in NetinfoManager unter dem betreffenden User einstellen

    HTH
     
  3. schaary

    schaary Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2004
    Haleluja, eine Antwort pepp

    Ich habe ja schon gar nicht mehr damit gerechnet :) Ich kann das aber erst heute Nachmittag ausprobieren. Aber trotzdem, vielen Dank!!!

    Gruß
     
  4. svenloth

    svenloth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.09.2004
    oder als root:

    usermod -s /pfadzur/shell username

    bsp: usermod -s /bin/tcsh mueller

    ...Sven
     
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    @sven
    Das ist leider unter Mac OS X nicht richtig
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Standard Shell Nutzer Forum Datum
XQuartz bedenkenlos neben Standard X11 installieren? Mac OS X - Unix & Terminal 20.01.2011
Drucker einrichten per Shell - Standard-Treiber Mac OS X - Unix & Terminal 03.12.2009
PATH Variable wieder auf Standard setzen? Mac OS X - Unix & Terminal 20.01.2007
"You have an existing .xinitrc file" >> Standard X11 benützen? Mac OS X - Unix & Terminal 02.12.2005
Standard $PATH verhält sich unerwartet. Mac OS X - Unix & Terminal 07.02.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche