Ständiger hoher Ton von der Festplatte

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von toaster, 08.12.2004.

  1. toaster

    toaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Ständig hoher Ton von der Festplatte

    Hallo,
    mir ist seid kurzem ein konstanter und sehr hohe Ton in den Ohren. Der Ton kommt von der Festplatte (links neben dem touchpad, oder?). Natürlich habe ich sämtliche Treads wie "ibook piept" und Co durchgelesen, allerdings keine gute Antwort bekommen.
    Fiebt es bei euch auch? Ich höre aus einer Entfehrnung bis zu einem Meter.

    Irgendwie bin ich ratlos und wundere mich, ob der Ton nicht schon immer dar war. Hätte mir aber auffallen müssen, da er mich richtig stört. Wie gesagt, der Ton ist leise, sehr hoch und konstant.
    Ein Neustart hat auch nichts gebracht.

    Wer hat Tips, oder kann mir aus seinen Erfahrungen berichten.

    Vielen Dank im voraus
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2004
  2. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    07.04.2004
    Ich habe genau das selbe Piepsen. Kommt wohl auch von der Platte. (PB 15" 2 Wochen alt)
    Das Piepsen war aber schon von Anfang an da. Ich glaube auch, dass es bei allen anderen ibooks u. PBs piept. (haha)
    Nur scheint das jeder eben unterschiedlich wahrzunehmen. Ärgerlich ist es schon. Aber kein Garantiefall da normal?.
     
  3. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004
    ich habe eine 80 gb lacie festplatte, firewire, porsche design,... .die fiept so unendlich hoch!! da bekommt man manchmal kopfschmerzen von. erst dachte ich es wäre der g5 und der lüfter der ati radeon 9800 (ok, die zusammen sind auch lauter als vorher)... aber der hohe ton kommt von der lacie! ich weiss auch nicht, ob sie verkaufen soll,.. denn lange halt ich das nicht mehr aus,.. dann kauf ich mir was mit firewire 800 und gut! das klappt aber erst im januar oder gar februar! geld macht gerade urlaub!

    das hilft dir wohl nicht weiter,.. aber es scheint dieses phänomen zu geben!


    gruß,
    chris
     
  4. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004

    nö! ich nehme solche töne sehals störend wahr,.. und mein powerbook 15",.. 1,5 ghz ,.. piept absolut nicht.
     
  5. toaster

    toaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Danke für die bisherigen Antworten. Ich werde es mal mit nem Powerbook vergleichen. Das ist für mich die einfachste Lösung. Der Ton hört auch nicht auf.
     
  6. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Ich weiß ja nicht, was ihr so als Piepen bezeichet, aber mein iBook G4 macht definitiv keinen Mucks, abgesehen von den leisen Geräuschen von den Schreib-/Lesezugriffen.

    Wenn es so laut ist, dass man es aus 1 Meter entfernung hört, würde ich mir ernsthaft Geanken machen das Teil zum Händler zu bringen. Wenn es das Lager ist und es frissst sich fest... uiuiui :(
     
  7. djdc

    djdc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    71
    MacUser seit:
    29.04.2004
    Das ist nicht normal, tauschen lassen.
     
  8. toaster

    toaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Hört ihr gar kein hohen Ton wenn ihr das Ohr ans Ibook (links) haltet. Ich höre den lüfter, vereinzelnd die Platte und ein sehr hoher Ton. Den ich bis zu einem Meter raushören kann. Zwar sehr schwach aber richtig nervig, da sehr hoch.
    Habe das Ibook bei Apple Onlinestore gekauft und möchte es gerne tauschen lassen bzw. reparireren lassen, muß aber noch eine Hausarbeit in den nächsten Wochen schreiben. Wie funktioniert es beim Online-Store? Auf einen Compu bin ich angewiesen.
     
  9. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Klar, wenn ich den Lauscher direkt direkt aufs Book presse, höre ich was. Allerdings kein hohes Fiepen oder so, sondern ein ruhiges Laufgeräusch, zu vergleichen mit einem langsam drehenden Lüfter oder so. Ist wirklich sehr leise.

    Ach ja, wg. Umtausch / Reparatur wirst du wohl bei der Hotline durchklingeln müssen... Weiß nicht wie das läuft, hatte bis zetzt zum Glück nie Ärger mit meinem Obst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2004
  10. MacDaniels

    MacDaniels Banned

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.04.2004
    manche hdds piepen einfach. kannste nichts gegen machen. das ist normal. gut dass ich in meinem ibook eine habe, die NICHT piept :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ständiger hoher Ton
  1. ryan11c
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    390
  2. katkat
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.078
  3. gholzer
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    512
  4. SilverShadow
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    706
  5. matec
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    417

Diese Seite empfehlen