ssh auf iBook

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von der[mat], 01.11.2005.

  1. der[mat]

    der[mat] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.08.2004
    Hi *

    habe /usr/sbin/sshd gestartet, kann mich per ssh auf einer linux/unix kiste anmelden, aber nicht vice versa. Ein "ssh localhost" schlägt fehl, bekomme
    Trying ::1...
    Connected to localhost.
    Escape character is '^]'.
    SSH-2.0-OpenSSH_3.6.1p1+CAN-2004-0175

    Protocol mismatch.
    Connection closed by foreign host.

    hm, was muss ich noch machen ausser sshd_config anpassen ?

    thx in advance

    der[mat]
     
  2. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Da scheinst du wohl den sshd mit SSH Version 1 laufen zu haben.

    Versuch mal:

    ssh -1 localhost
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.823
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    du solltest den nicht von hand starten!
    starte den lieber per systemeinstellungen/sharing/entfernte anmeldung!
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Welches System?
    Wie startest Du den sshd?
     
  5. der[mat]

    der[mat] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.08.2004
    MacOsX 10.3.9, starten tu ich den mit /usr/sbin/sshd .....
    ssh -1 localhost tut auch nich.... weil
    ssh -1 localhost
    Protocol major versions differ: 1 vs. 2
    *hmpf*

    telnet tut, weil ausm inetd heraus gestartet..... aber wer will das schon...

    für hinweise dankbar

    der[mat]
     
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.823
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    wie oben schon gepostet startet man den sshd unter os x mit den systemeinstellungen!
    und zwar unter sharing als entfernte anmeldung!

    und wenn der nicht will, dann hast du wohl irgendwas in der sshd_config zerschossen...
     
  7. der[mat]

    der[mat] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.08.2004
    :) ich habs ja gelesen und werds auch beherzigen :)
    wird das dann auch "general" gestartet genauso wie irgendwas unter rc.d ?

    der[mat]
     
  8. der[mat]

    der[mat] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.08.2004
    soeben getan, funzt, prima , danke :)
    muss wohl mal weg davon dass _alles_ auf der shellebene erschlagen werden kann :) .o0(aber gehen muss das da doch auch...?)

    der[mat]
     
  9. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Nein, mit xinet und ab Tiger mit launchd.
    rc hta damit nichts zu tun.
     
  10. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.823
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    ja, wenn du das gecheckt lässt, startet der bei jedem booten mit...

    unter tiger geht das mit lauchctl, unter panther war es irgendwas mit ServiceStart o.ä.
    unter linux startest du ja auch solche dienste mit den init.d skripten und nicht direkt per aufruf des binaries...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ssh auf iBook
  1. bschra
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    2.301
    bschra
    13.02.2015
  2. AnnaC
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.155
    techn-o-tronic
    16.05.2010
  3. Chicago Whistle
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    968
    Chicago Whistle
    19.05.2007
  4. SchaubFD
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.405
    der_Kay
    03.04.2007
  5. starbuxx
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    892
    starbuxx
    29.09.2005