Spotlight - lassen sich 'Fundstellen' anzeigen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Kirschholz, 13.08.2005.

  1. Kirschholz

    Kirschholz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Ich habe jetzt 10.4.2 installiert - nicht zuletzt wegen der optimierten Suche mit Spotlight.
    Bei den ersten Versuchen muss ich nun allerdings entsetzt feststellen, dass mir zwar viele Dateien angezeigt werden, in denen mein Suchbegriff vorkommt, öffne ich dann allerdings eine der (word)-dateien, wird mir leider nicht angezeigt, WO sich der Suchbegriff befindet. Man muss erneut die Suche aufrufen - und da dann den Suchbegriff unschönerweise sogar ERNEUT eintippen.

    Mal ehrlich. Das kann's doch nicht gewesen sein, oder?

    Wer verrät mir, mit welchem Trick (oder Zusatztool) ich mit Spotlight meine Suchbegriffe in den Dateien auch direkt angezeigt bekomme, sobald ich eine Datei göffnet habe. Danke!
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.04.2004
    klick auf alle einblenden und dann auf das i
     
  3. Kirschholz

    Kirschholz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Wo steckt denn 'alle einblenden'?
    Und wie gesagt: ich öffne die angezeigten Dateien und möchte DANN (irgendwie hervorgehoben - sollte sich für meinen Geschmack einstellen lassen) quasi per Knopfdruck zu den Fundstellen führen lassen...
     
  4. Das kommt drauf an, wie das im Programm implementiert ist.
    Bei TextEdit, Mail etc. ist der Suchbegriff schon in das Suchfenster eingesetzt. Also muss man das Suchfenster nicht aufrufen (Apfel-F), es geht direkt mit Apfel-G.
    Wenn das in Word so nicht funktioniert, dann ist das ein M$-Problem.

    In manchen Programmen werden die Worte aber auch schon im Text markiert.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.08.2005
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.04.2004
    oben rechts Spotlight : Suchbegriff eingeben ..Ergebnis abwarten dann steht ganz oben alle einblenden.
     
  6. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    es geht um die Fundstelle im Text und nicht um den Speicherplatz auf der Platte (Pfad)
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.04.2004
    jupp, habs jetzt geschnallt.
    Dann Datei auf rufen und wie . ut sagte entweder Apfel+ F oder Apfel+ G
     
  8. Kirschholz

    Kirschholz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Also es geht so: Datei anwählen und mit 'TEXTEDIT' öffnen - was mir über die rechte Maustaste angeboten wurde. (Allerdings nur beim ersten Mal?!?!)

    Dann öffnet sich Textedit und mit Apfel-G hopst man automatisch von einer Fundstelle zur nächsten.

    Ist zwar nicht so schön, weil Textedit mit den Tabellen-Köpfen in meinen Drehbüchern nicht zurecht kommt und sie arg verunstaltet - aber immerhin. Die Sub-Suche funktioniert!

    Ich hoffe einfach mal, dass dies später auch mit Word funktioniert, aber so geht's für's erste auch.

    Danke für die Tipps.
     
  9. Machs besser per Drag&Drop auf das Dock-Icon, dann bist Du nicht darauf angewiesen, was Dir das Kontextmenü anbietet oder nicht.
     
  10. Kirschholz

    Kirschholz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Muss ich später mal ausprobieren...

    Denn der eben beschriebene Weg war eine Finte! Textedit geht auf neue Suchbegriffe nicht ein. Ich habe zu lange nach dem gleichen gesucht. Deshalb ist mir nicht aufgefallen, dass es aus Spotlight zu Textedit nicht aktualisiert wird.
    Ich bin also so schlau wie zuvor.

    Aber mal sehen, ob ich deinen Hinweis umsetzten kann...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen