Spotlight -> Gut zum "Bilder verwalten" ?

Diskutiere mit über: Spotlight -> Gut zum "Bilder verwalten" ? im Mac OS X Forum

  1. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    02.12.2004
    Ich hab mir auf apple.de gerade mal die Infos zu "Spotlight" angesehen.
    Scheint ja recht gut zu sein, das Tool. ;)

    Aber:
    Kann man damit eigentlich auch gut Bilder verwalten?

    Wenn ich z.B. Urlaubsbilder speichere, kann ich dann Stichpunkte wie "Urlaub 2005", "Spanien" usw. hinzufügen und diese Begriffe dann über "Spotlight" suchen lassen?

    Wahrscheinlich eher nicht, oder?
     
  2. bishbind

    bishbind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2004
    Also, ich verwalte bzw. suche in regelmäßig Abständen meine Fotos bei einem Bestand von ein paar tausend Bildern und konnte mich hier bisher nicht beschweren. Wichtig ist nicht nur der Dateiname sondern auch möglichst vollständige IPTC-Angaben.

    Über dem Standard IPTC kann man unter anderem dem Bild einen Titel, eine Beschreibung, Stichwörter und das Datum im Header der Datei selber hinterlegen. Die IPTC-Angaben könnten unter anderem mit Photoshop wie auch mit GraphicConverter (meine Empfehlung) hinterlegt werden. Diese Angaben werden im Index von Spotlight mit aufgenommen.

    Nett finde ich auch das direkt aus der Suche eine Diashow der Ergebnisse angezeigt werden kann wie auch Thumbnails in einer Übersicht. Man sieht also direkt in den Ergebnissen was sich für ein Bild dahinter verbirgt.


    Grüße
    Christian
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Und wenn du in der Kontrollleiste der Diashow auf Index klickst hast du einen expose artigen Effekt der bis zu 100 Bilder nebeneinander auf dem Desktop anzeigt. Oder ist es das was du mit thumbnails meinst ?

    Cheers,
    Lunde
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2005
  4. bishbind

    bishbind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2004
    Gut dieser Effekt im Bildschirmschoner ist auch ganz witzig. Ich meine aber, wenn du bei den Ergebnissen auf "Alle einblenden" gehst. In dieser Ansicht (bei den Bildern) kannst du dir neben der Diashow und einer Liste auch die Thumbnails der Bilder anzeigen lassen.
     
  5. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    Registriert seit:
    18.05.2003
    Doch das geht. Man kann z.B. die Bilder mit der Vorschau öffnen und im Infofeld (Apfel + I) verschiedene Stichwörter hinzufügen.

    Außerdem kann man jeder Datei auch im Finder Kommentare hinzufügen, ebenfalls im Infofeld (auch hier Apfel + I)

    Spotlight durchsucht sowohl die Stichwörter als auch die Kommentare eines Bildes.
     
  6. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    02.12.2004
    Ui, das ist ja mal eine coole Sache.
    Vielleicht bekomme ich dann so mal Ordnung in meine Fotos. ;)
     
  7. bishbind

    bishbind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2004
    @NetNic: Ich habe noch schnell in meinem Weblog einen kleinen Artikel zu IPTC zusammengeschrieben. Vielleicht interessiert er dich ja.


    Grüße
    Christian
     
  8. Snow

    Snow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.03.2003
    Ich würde zum Verwalten von Bildern unbedingt die "intelligenten Ordner" empfehlen. Das habe ich heute mal etwas ausgetestet. Mit "Art = Bilder" hat man schon mal so ziemlich alles erfasst, was irgendwie nach Bild aussieht. Bei weiteren Bedingungen sollte man unbedingt in die lange Liste unter "Andere..." schauen. - Eine wahre Fundgrube an Möglichkeiten.
     
  9. MooseATcargal

    MooseATcargal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.02.2005
    Kennt jemand vielleicht ein Freeware/Opensource, auf jeden Fall kostenfrei ;), Tool um die IPTC zu verändern?

    Wäre ideal für meine Fotosammlung. Jetzt wo sie noch überschaubar ist kann man noch etwas ändern, später wirds mühsam.
     
  10. bishbind

    bishbind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2004
    @MooseATcargal:
    In Sachen IPTC und Mac sieht es im kostenlosen Bereich ziemlich düster aus. Mir ist derzeit jedenfalls kein Tool bekannt was die Informationen auch verändern kann. Ich selber benutze den GraphicConverter für diese Aufgabe. Das bischen Geld hatte ich damals auch noch :) .


    Grüße
    Christian
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Spotlight Gut zum Forum Datum
Spotlight findet einige Dokumente bzw. Inhalte nicht Mac OS X 01.11.2016
Nach instalation von Sierra läuft Spotlight nicht mehr Mac OS X 18.10.2016
Netzlaufwerk zu Spotlight hinzufügen Mac OS X 10.10.2016
externe Backup-Festplatte indizieren Mac OS X 07.10.2016
Spotlight und 2 OS X auf 2 Partitionen Mac OS X 03.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche