Sporadischer Standby beim Powerbook G4

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Masterofvision, 07.04.2006.

  1. Masterofvision

    Masterofvision Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2005
    ich habe Probleme mit meinem Powerbook G4 und hatte eben einen Recht unerfreulichen tel. Kontakt mit dem Apple Support. Obwohl ich den Fehler schon ziemlich genau eingegrenzt habe, möchte man 47 Euro von mir um eine Abholung des Gerätes zu veranlassen, obwohl die 1 Jahres Garantie noch besteht. Das Gerät schaltet sich sporadisch in den Standby Modus und in der Konsole wird die Meldung " Power Management received emergency overtemp signal. Going to sleep." angezeigt. Die Ursache dafür ist, dass der Trackpad Sensor sporadisch utopische Werte von -61 bis +70 liefert. Der Sensor ist also Defekt und müsste getauscht werden.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen mit dem Support. Das ist ja echt ein spitzen Service für ein Gerät was noch vor einem Jahr über 2000 Euro gekostet hat. Selbst bei den billigsten Windowsgeräten ist dort ein 24 Monate Collect & Return Service inklusive. :mad: :mad:
     
  2. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    hi,

    einfach nicht dran stören! vielleicht hat der typ heute erfahren, dass er (ungewollt) vater geworden ist. so was kann einem echt den ganzen tag versauen! :D. also einfach noch mal anrufen, und die wahrscheinlichkeit den gleichen zu erwischen ist kaum gegeben. du hast die garantie drauf, es ist nicht deine schuld, dass das teil spinnt. also sie sollen das book "cost free" abholen.

    grüsse
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen