Spielekonsole und D-Box ins WLAN einbinden

Diskutiere mit über: Spielekonsole und D-Box ins WLAN einbinden im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. sack

    sack Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    20.09.2004
    Hi,

    wie der Titel schon sagt, ich möchte meine als Mediacenter umgebaute Xbox (1 nicht 360) und demnächst noch eine D-Box, Dreambox o.ä. in mein WLAN Netzwerk einbinden und bin auf der Suche nach einem Access Point mit eingebautem 4-fach Hub. Nach einigem Suchen scheint es sowas aber nicht zu geben, ich bin mir auch gar nicht mehr sicher, ob es dies überhaupt so funktionieren würde. Vielleicht kennt sich ja jemand von Euch damit aus.

    Ich habe das gefunden

    http://www.netgear.de/Produkte/Wireless/802_11g/WGE111/index.html

    ist aber ohne eingebauten Hub, d.h. ich bräuchte noch einen Hub/Switch zusätzlich. Das ganze soll sich verbinden mit einem T-Sinus DSL-WLAN Router, an dem bereits mein PB und ein PC hängen. Selbiger läuft allerdings mit WPA-PSK, was der Netgear - glaub ich - gar nicht unterstützt. Weiß jemand, ob's da eine strom- und platzsparende Lösung gibt?

    Danke für Tipps,

    Sack
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Linksys WRT54G(S).

    MfG
    MrFX
     
  3. sack

    sack Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    20.09.2004
    Moin! - funktioniert der denn auch problemlos als Wireless-Bridge und sozusagen als umgedrehter Access Point bei deaktivierten Router Funktionen? Hast Du das mal in der Praxis getestet?

    Gruß,

    Sack
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Mit der alternativen Firmware DDWRT läßt sich dieser AP (bzw. Router) in den Client-Modus versetzen. Habe selbst 2 WRT54GS als WLAN-Bridge im Einsatz, allerdings mit WDS.

    http://www.freecoffee.de/wiki/index.php/Dd-wrt

    Aber Achtung! Hardware-Version 5 vom WRT54G läuft nicht mit der alternativen Firmware.

    MfG
    MrFX
     
  5. sack

    sack Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    20.09.2004
    das hört sich doch gut an, wenn ich das richtig verstehe, sollten von dem WRT54GS alle Revisionen funktionieren, also z.B. dieser hier

    http://www.mediaonline.de/shop/product_5000_5000_-3_59058_5000.13024.12537

    oder ?
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Sieht so aus, als ob die GS-Version funktioniert.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Spielekonsole Box ins Forum Datum
Unitymedia Connect Box gut? Internet- und Netzwerk-Hardware Gestern um 18:55 Uhr
Vernetzung neue Mietwohnung (Neubau) mit Netzwerkdosen und FritzBox 7490? Internet- und Netzwerk-Hardware 30.10.2016
Fritz!Box 7490 und Dail!List Fehlermeldung Internet- und Netzwerk-Hardware 09.10.2016
Synology CloudStation Drive und MyFritz Dienst, geht das? Internet- und Netzwerk-Hardware 02.09.2016
DSL-Geschwindigkeit in Fritz!Box anzeigen Internet- und Netzwerk-Hardware 22.08.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche