Speicher zuweisen???

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von erker, 24.02.2007.

  1. erker

    erker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Hallo

    Kann ich im OSX bestimmten Programmen Speicher zuweisen? Wenn ja, wie geht das?
    Ich bekomme im WORD immer die Meldung, dass es zuwenig Speicher hat, wenn ich ein Dokument öffnen will. Im OS9 konnte man dann dem Programm die Speicherzuweisung erhöhen, geht das in OSX nicht?

    Vielen Dank für Hilfe.

    Gruss
    Andreas.
     
  2. cubd

    cubd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.936
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    01.06.2003
    1. Doppelthread

    2. Nein, diese Möglichkeit aus OS 9 gibt es in X nicht mehr, da X den Speicher dynamisch verwaltet.

    Gruß B.
     
  3. erker

    erker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Hallo B.
    Was meinst Du mit Doppelthread?

    Gruss
    Andreas.
     
  4. kabler1

    kabler1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.10.2006
  5. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Aha, noch jemand, der von OS9 kommt.
    Wie bereits gesagt, es geht nicht mehr, ist auch nicht mehr nötig. OSX bzw. das Programm holt sich jetzt exakt den Speicher, den es benötigt. In jeder Lage. Was den großen Vorteil hat, daß man nicht im guten Glauben gnadenlos überdimensioniert (hab ich auch immer zu geneigt), aber auch den Nachteil, daß kein wirklicher Überblick mehr über die RAM-Verwaltung besteht.

    Wenn Dein Rechner jedoch zu wenig RAM meldet, solltest Du ernsthaft über eine Aufstockung nachdenken. Leider fehlen Angaben zu Deiner Hardware.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen