Speedtouch und MacOS X: ich bekomms nicht hin! Hilft mir wer?

Diskutiere mit über: Speedtouch und MacOS X: ich bekomms nicht hin! Hilft mir wer? im Mac OS X Forum

  1. Webwolf

    Webwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2003
    Hi!

    Erstmal "Hallo"! Ich bin neu hier clap
    Am Mac bin ich zwar fast schon ein alter Hase, in diesem Forum aber noch ein Neuling.

    Und jetzt zum Problem:


    Betreffend das Speedtouch 510 (v4) Ethernet und MacOS X 10.2.8:

    Also, habe hier in Wien einen ADSL (Telekom Austria) Zugang, der mit dem etwas älteren (!) Alcatel Speedtouch (Ethernet) perfekt funktioniert.

    (Sowohl unter 10.2, als auch mit einem Trick unter 10.3. -
    Unter 10.3 "Panther" gibt es ein PPTP Problem, das am MacOS liegt und relativ leicht behoben werden kann; wie ja hier auch zu lesen war; Lösung ist auf www.internet-hilfe.at)

    Jetzt muß ich das neuen Speedtouch 510 (v4) (Ethernet) verwenden, das von der Telekom jetzt ausgeliefert wird; es steht "Thomson" drauf, ist aber glaube ich nach wie vor von Alcatel.

    Bei den gleichen Einstellungen wie vorher mit dem alten Modem kommt immer eine Fehlermeldung "Die Verbdindung mit dem entfernten Server ist fehlgeschlagen. Überprüfen Sie die Servereinstellungen". Diese Fehlermeldung kommt sofort nach dem Klicken auf "Verbinden", er versucht offensichtlich nichtmal mit dem entfernten Server zu kommunizieren (?).

    Diese Einstellungen sind:

    --- in den Systemeinstellungen unter "Netzwerk":

    TCP/IP: Manuell; IP 10.0.0.1; Teilnetzmaske 255.255.255.0; Router 10.0.0.138;
    PPPoE ist off (gibts in Österreich nicht), Apple Talk ist off, Proxis sind off;


    --- in dem Programm "Internetverbindung" für die VPN-Verbindung:

    Server Adresse: 10.0.0.138
    und mein Username/Passwort


    Wenn ich im Webbrowser http://10.0.0.138 eingebe, komme ich zur Speedtouch-konfiguration. Die schaut mir so aus, als ob eh alles in Ordung und betriebsbereit sei.

    Aber irgendwie geht es nicht. Vielleicht liegt das daran, daß das neue Speedtouch 510 v4 einen Router eingebaut hat?

    Laut allen Produktbeschreibungen ist das Modem problemlos Mac OS X 10.2 kompatibel. Allerding stellen die meisten Provider eine Konfigurationsdatei (.ini) zur Verfügung, die über das Webinterface geladen werden muß.


    Könnt Ihr mir helfen? Welche Einstellungen soll ich ändern?


    Vielen Dank!

    Barbara
     
  2. anjoma

    anjoma MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.06.2003
    Hallöchen!

    Ich bin zwar nur ein blutiger Computerlaie und hatte auch Schwierigkeiten mit meinem Internetzugang mit OS X 10.3 hier in Wien via Telekom. Nun läuft es bestens. Ich habe auch ein Speedtouch Modem und davon getrennt einen Router.
    Nun zu Deiner Frage.
    Du schreibst daß Du in Dein Kombi-Gerät (Modem + Router) unter TC/IP 10.0.0.1 eingegeben hast.
    Sollte nicht, wenn ein Router vorhanden ist, die Router-IP (vermutlich 192.168.1.1 als Gateway bzw. die obere IP-Adresse als 192.168.1.xx) eingetragen werden Zumindest bei mir läuft es so.
    Weiters ist habe ich DHCP auf "Automatisch" eingestellt.
    Danach habe ich den Router, wie in www.internet-hilfe.at beschrieben, konfiguriert.

    Wie schon erwähnt ist dies nur ein Laien-Tip aber vielleicht hilft es weiter.

    Viele Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2003
  3. Webwolf

    Webwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2003
    LÖSUNG

    Hi!

    Vielen Dank für Deine Hilfe.

    Hier habe ich jetzt die Lösung meines Problems gefunden:

    http://tichy.macbay.de/ADSL/adsl.html


    Hat ein bißchen gedauert, bis ich das alles gefunden und verstanden habe :p


    lg

    Webwolf carro
     
  4. thrasher

    thrasher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    03.07.2003
    coole Sache - es geht noch leichter

    wer sich in dieser Anleitung den Weg in den Terminal sparen möchte, kann sich ein Programm kostenlos runterladen, das ADSL Enabler heisst und genau das in /Library/Preferences/SystemConfiguration/preferences.plist tut, was man sonst hier manuell machen muss.

    Ich hab den Tipp heute bekommen.

    Der Link dazu heisst: http://www.lore.at/adsl

    Dort kann man sich den ADSL Enabler runterladen - ist ein freies Progrämmchen - ich denke, das wird einigen helfen.

    Probierts mal aus -

    Greetings, Mike
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  5. anjoma

    anjoma MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.06.2003
    Re: coole Sache - es geht noch leichter

     

    Danke für diesen Hinweis. Ich habe große Scheu im Terminal herumzukurven.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  6. Webwolf

    Webwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2003
    Hi!

    Find ich eine gute Idee mit dem Script. Aber - ich bin mir nicht sicher ob das für genau für dieses Script zutrifft - haben einige Anwender mit dem Script Probleme.

    Zum Terminal: ich bin diesbezüglich ein absoluter Laie! Aber wenn man die Anleitung GENAU liest und befolgt, ist es ganz einfach und ungefährlich!!

    lg

    Wolfgang
     
  7. anjoma

    anjoma MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.06.2003
     

    Ich stimme Dir voll und ganz zu denn auch ich bin dem Script gegenüber skeptisch. Falls ich es einmal benötige werde ich mich über die Sache im Terminal machen.
    Ich bin der ganzen Sache in der Form ausgewichen indem ich mir einen Router angeschafft und konfiguriert habe und somit diesen Bug von Apple (so kann man es wohl bezeichnen) umgehe. Mit dem Router funktioniert hier bei mir in Wien der ADSL-Zugang nun bestens. Bin immer in Erwartung daß Apple bei einem der nächste Panther-Updates diesen Fehler eliminiert. Es gibt ja genug Leute in Österreich welche mit einem Mac werken.

    Gruß Josef
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Speedtouch MacOS bekomms Forum Datum
Frage zum Update 10.10.5 auf macOS Sierra Mac OS X Gestern um 19:48 Uhr
macOS Sierra - Bugs, Fragen und Erfahrungen Mac OS X Freitag um 13:19 Uhr
macOS Sierra + Exchange 2016 + Kontaktbilder Mac OS X 28.11.2016
Seit Upgrade auf macOS Sierra diverse Probleme Mac OS X 24.11.2016
Probleme mit macOS Sierra beim Booten Mac OS X 23.11.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche