Soundsticks ll brummen ...!?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von meatmaster, 27.12.2005.

  1. meatmaster

    meatmaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    13.12.2004
    Guten Abend miteinander

    Habe mir die Sound Sticks ll von Harman/Kardon beschafft und muss sagen ... fantastisch.

    Was mich jedoch etwas iritiert. Ist der iMac-G5 im Standby-Modus oder überhaupt nicht eingeschaltet ... brummen die Dinger !? :(

    Sonst nicht. Natürlich auch nicht wenn sie ausgeschalten sind :D . Aber kommt mir schon etwas "Spanisch" vor.

    Danke für eure Tipps..., meati
     
  2. Apple-Master

    Apple-Master MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2005
    ja das hab ich auch, ist wohl standart oder so :D

    also ich kann dir nur einen tipp geben, kauf dir einen masterslave, das ist ein....hmm wie nennt man so ein ding, wo mann vile stecker reintun kann, du weißt was ich meine

    denn wenn du den kaufst dann schaltet das ding alles andere ab was an ihm angeschlossen ist, also der computer wird auf sleep gestellt und der rest wird abgeschalten(?!) kopfkratz
     
  3. gravis

    gravis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    13.08.2005
    kurze zwischenfrage
    ...werden die soundsticks II immer noch per usb angeschlossen?
     
  4. horace

    horace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.03.2005
    Nö, ganz normal über 3.5 mm Klinke (deswegen auch das II im Namen).

    Mirko
     
  5. Apple-Master

    Apple-Master MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2005
    eigentlich wurden die noch nie per usb angeschlossen, nicht das ich wüsste, meiner nicht!!!!!!!
     
  6. Chromentsorgung

    Chromentsorgung MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.06.2003
    oi, Kollega! Wenn Du den Rechner ausmachen tust, machst Du auch die Sticks aus: Ganz einfach kurz hintereinander beide Lautstärkereglerknöpfe an der linken Box betätigen, macht dann einmal "knacks" und dann sind sie aus...so macht man die Dinger auch wieder an...das Leuchten am Subwoofer bleibt allerdings...! :-9 So einfach!
     
  7. Apple-Master

    Apple-Master MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2005
    ich hab gerade was probiert, an einem der 2 soundsticks sind doch 2 knöpfe, wenn der computer aus ist drücke/berühre beide gleichzeitig, klappt auch :D
     
  8. Hossie

    Hossie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Auch ich habe die Soundsticks II.
    Wollte die Bedienungsanleitung zuerst in die Mülltonne werfen, doch ich entsann mich glücklicherweise anders :)
    Ausschalten durch Drücken der zwei Volume-Knöpfe --> COOL :D
     
  9. Cr0ssF1re

    Cr0ssF1re MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Die Kombination Master/Slave-Mehrfachsteckdose und Mac in Standby muss nicht immer funktionieren. Der Mac zieht im Standby weiterhin Strom, und für meine M/S-Leiste ist der Wert wohl zu groß, daher bleibt die gesamte Leiste eingeschaltet.

    Das Beste wird wohl wirklich sein, die Boxen auszuschalten. Ich mache mein Harman/Kardon-Boxensystem schon automatisch aus. Alles Gewohnheit.
     
  10. Apple-Master

    Apple-Master MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2005
    hast du das jetzt wegen mir erfahren, oder willst du es nochmal sagen :p
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen