Sonnet Processor Upgrate

Diskutiere mit über: Sonnet Processor Upgrate im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Beaulieu

    Beaulieu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    31.01.2006
    Einen wunderschönen guten Morgen,
    ich habe einen pm g4 (AGP Graphics) mit einem 400 Mhz Processor und diesen gegen einen Sonnet Encore/St G4 1GHz getauscht.
    Die Firmware hatte die geforderte Version "4.28f1". Einbau erfolgte nach
    Anleitung, mit dem Erfolg, dass ich beim Einschalten des Rechners der Bildschirm einfriert.
    Der Apfel erscheint, der Kreis dreht sich, es erscheint ein schwarzes
    Rechteck mit dem Text "Sie müssen Ihren Computer neu starten.
    Halten Sie dafür die Einschalttaste einige Sekunden gedrückt oder
    drücken Sie die Neustarttaste." Dann friert der Bildschirm ein.
    Der Computer läßt sich auch nicht mit der "alt"-Taste starten.
    Und nü?
    Gruß Beaulieu
    ps Es läuft OS 10.4.3 auf dem Rechner
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Versuch mal das PRAM zu löschen das sollte ihn wieder starten lassen überprüf aber vorher erst das der CPU auch wirklich korrekt eigebaut ist.
     
  3. Beaulieu

    Beaulieu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    31.01.2006
    Hallo Marco312,

    ich habe den PRAM dreimal gelöscht. Den Prozessor gegen den originalen zurückgetauscht, lief ohne Störung. Danach habe ich den Sonnet wieder ein-
    gebaut mit dem gleichen Ergebnis.

    Gruß Beaulieu
     
  4. Beaulieu

    Beaulieu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    31.01.2006
    Hallo,
    mit der Instal- Disc von Tiger kommt man auch nicht rein.
    Sollte der Processor vielleicht kaputt sein? Geht so etwas überhaupt.
    Wenn ich den Computer einschalte läuft der Lüfter vom Processor
    sofort an. Hat das was zu sagen?
     
  5. Sisko

    Sisko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2005
    Geh mal in die Open-Firmware "Apfel+Alt+F+O" gib dann dort mal "reset-nvram...<enter>", danach direkt drunter "reset-all...<enter>", da sollte jeweils danach "ok" stehen, dann "boot-mac...<enter>" ein!

    Natürlich ohne die ( " <> ... ) Zeichen! ;)



    Der Sisko
     
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Das Zeichen "-" ist auf der "ß" Taste zu finden. Für diesem Modus wurde amerikanische Tastatur-Layout verwendet
     
  7. Sisko

    Sisko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2005
    Genau! ;)


    Der Sisko
     
  8. Beaulieu

    Beaulieu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    31.01.2006
    Hallo Sisko,
    ich komme nur bis "reset-all <enter> danach erscheinen zwei Zeilen
    mit Ziffern f?0000
    ???????
    die Fragezeichen stehen für die Ziffern, Buchstaben die ich nicht erkennen kann,
    da sie nur für den Bruchteil einen Sekunde angezeigt werden.
    Als nächstes startet der Computer und friert wieder ein.

    Gruß Beaulieu
     
  9. Beaulieu

    Beaulieu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    31.01.2006
    Hallo,
    danke an alle für die schnellen Antworten. Ich habe gerade mit der Gravis
    Technikhotline telefoniert. Die haben für 1,89 €/min festgestellt das die
    Karte kaputt ist.
    Ich habe in letzten Wochen vier Teile bei denen bestellt, davon waren
    zwei kaputt, also ein Ausfall von fünfzig Prozent.
    Wo haben die ihre Ware her? Vom Schrott?
    Gruß Beaulieu
     
  10. Sisko

    Sisko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2005
    Na ja..."Gravis"...da sage ich schon lange nix mehr zu! ;)

    Die hier in Berlin sind auch total unfähig teilweise...und das mit Mac Sachen! *tzzz...*


    Der Sisko
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sonnet Processor Upgrate Forum Datum
Sonnet Tempo SSD Pro wird nicht mehr erkannt Mac Pro, Power Mac, Cube 02.06.2016
Sonnet präsentiert nMP 4U Rackmount Enclosure und Expansion Chassis Mac Pro, Power Mac, Cube 27.03.2014
Sonnet Tempo SSD im MacPro und ein Problem! Mac Pro, Power Mac, Cube 02.12.2013
Sonnet Dual 1,3GHz 2MB L3 aus G4 AGP Graphics in Quicksilver nur mit Dual 600MHz? Mac Pro, Power Mac, Cube 16.05.2012
Sonnet Tempo E4i macht mich wahnsinnig! Mac Pro, Power Mac, Cube 30.11.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche