Software Installieren

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Skydive NRW, 30.09.2006.

  1. Skydive NRW

    Skydive NRW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.09.2006
    Mal eine "blöde" Frage

    Wie läuft das vom installieren von Software von Aplle aus?
    Läuft das wie bei Win.?
    Auf ne Setup exe anklicken und der rest läuft quase dann von alleine?

    Hoffe ja das ich meinen Mac nächste Woche abholen kann
     
  2. Rayo

    Rayo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    09.08.2004
  3. Switcher5

    Switcher5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    09.01.2005
    Bei Apple ist (fast) alles einfacher, geniesse es! Manche Programme kommen mit einem eigenen Installer, meist geschieht die Installation aber dadurch, dass das Programm (mit der Endung .app) in den Ordner "Programme" kopiert wird, fertig. Zum Aktivieren dort doppelklicken oder Programm in den Dock ziehen, von wo aus es schneller aktivierbar ist.
     
  4. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    MacUser seit:
    18.07.2006
    Du ziehst das Programm einfach in den gewünschten Ordner-fertig.
    (zum löschen einfach in den Papierkorb).

    Ein paar Programme bringen auch einen installer mit.


    man was seit ihr fix heute.
     
  5. Advokat

    Advokat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.06.2006
    .dmg öffnen und .app in den programmordner ziehen.
    deinstallieren funktioniert durch das in den papierkorb ziehen der .app
    Dann im spotlight alle zughören ordner der .app suchen (wenn es überhaupt welche gibt) und löschen.

    Manche wenige programme verfügen über ein deinstallationssoftware. Ist soweit ich verstanden hab dann der fall, wenn du bei der installation das systemkennwort eingeben mußt.
     
  6. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.228
    Zustimmungen:
    4.057
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Das Programm kannst du, wenn es mal auf deiner Festplatte ist, verschieben wohin du willst. Es wird trozdem funktionieren.
    Hintergrund: Es gibt keine Registry ala Windows, in welcher die Pfade des Programms gespeichert werden und zum Ausführen des Programmes benötigt werden.

    Ein Programm unter OSX legt eine plist datei mit seinem Namen an, in welcher die Einstellungen gespeichert werden. Dadurch "entfallen" die Registry Einträge.

    Und ein Programm unter OSX (das Icon z.B. unter "Programme") ist in Wirklichkeit ein Ordner, der die kompletten Dateien eines Programmes enthält.
    Soviel mal etwas zum Hintergrund.
     
  7. Skydive NRW

    Skydive NRW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.09.2006
    Also mal ganz erhlich das höhrt sich viel zu einfach an :-D Da fragt man sich echt warum man sich immer mit Win. rumgeärgert hat :)

    Wenn ich das alles so höre.
    War ja in einem Apple Laden und hab mir mal alles zeigen lassen sowas von Simpel und einfach :)
    Gut mag zwar vielleicht was teurer sein aber egal für die einfachheit an Bedienung mach ich das sehr gerne :)

    Ich hoffe ja mal das die morgen aus dem laden anrufen das er fertig ist und ich ihn abholen kann.

    Dann wird die Dell Kiste fertig gemacht und es bekommt ein bekannter.


    Noch eine Frage

    Drucker und Scanner erkennt der Mac die selber oder muß ich mir die passenden Treiber runterladen?

    und noch eine gehen über einen Router ins Inet einfach Netzwerkkabel in den Mac und das wars oder muß da noch was eingestellt werden?
     
  8. Junior-c

    Junior-c Gast

    Drucker/Scannertreiber von der Herstellerseite laden. Netzwerkkabel einfach anstecken (bei DHCP).

    MfG, juniorclub.
     
  9. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.228
    Zustimmungen:
    4.057
    MacUser seit:
    03.08.2005
    a) kommt drauf an was du hast. Auf jeden Fall hast du mit den Hersteller Treibern meistens mehr funktionen

    b) wenn du auf den Router DHCP aktiviert hast brauchst du sonst nichts zu machen. Falls nicht, musst du noch eine IP Adresse unter OSX vergeben.
     
  10. Skydive NRW

    Skydive NRW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.09.2006
    Drucker und Scanner sind beide von Canon
    Der Scanner der Lite 25 und dder Drucker IP5200

    Und mit dem Netzwerk ist das dann so einfach :)
    Gute Frage ob das aktiviert ist.
    Was für eine Ip muß ich denn dann wenn da eingeben?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen