smalltalk tips jemand ?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von tequilo, 27.11.2006.

  1. tequilo

    tequilo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    25.09.2004
    hallo,
    ich habe mich längere zeit in c, c++ (borland) und java eingelesen und auch ein paar kleine konsolenprg probiert, ich habe schon ein paar mal von und über smalltalk gelesen und würde mich da gerne einarbeiten, unter exept.de ist eine version für freeBSD zum download angeboten, ich weiss nicht, ob man diese für mac os x nehmen kann (X11 habe ich installiert) oder soll ich nach einer mac osx variante suchen?
    weiss jemand gute literatur über smalltalk?
    danke für alle tips
    viele grüße ,
    tequilo
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.803
    Zustimmungen:
    3.632
    Registriert seit:
    23.11.2004
  3. tequilo

    tequilo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    25.09.2004
    danke oneOeight.
     
  4. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    Registriert seit:
    15.03.2004
    Mmmhhhh Smalltalk.

    Ist aber bei mir zu lange her, als das ich aktuelle Tips geben könnte. Aber poste doch mal Deine Erfahrungen!

    Alex
     
  5. retep

    retep MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2004
  6. retep

    retep MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2004
    ... hab ich glatt vergessen

    defekter Link entfernt

    peter
     
  7. chrizel

    chrizel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.09.2003
    Jo am einfachsten Squeak verwenden, das lauft unter Mac/Windows und Linux ueberall gleich gut:

    http://squeak.org/ (Squeak kommt urspruenglich sogar von Apple!)

    Ich habe dazu vor gaaaanz langer Zeit mal fuer einen Kumpel einen Crashkurs geschrieben, also wer mal nen Schnelleinstieg in Squeak will:

    http://root.chrizel.com/squeak/teil1/smalltalk1.html

    Keine perfekte Einfuehrung, aber immerhin. ;)

    Mehr gibts leider nicht. *GG*

    Die Tastenkuerzel in dem Crashkurs sind fuer die Linux-Version... ich glaub in der Mac-Version drueckt man statt Alt immer die Apfel-Taste. Maustastenbelebungen koennen sich auch geaendert haben, ich glaub damit das Menue kommt drueckt man links statt rechts...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2006
  8. tequilo

    tequilo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    25.09.2004
    danke für euere comments, smalltalk erscheint mir ziemlich schwer wenn ich mich so einlese, ich habe mich als newbee in c (++) syntax eingelesen und wollte sehen, ob smalltalk für mich vielleicht einfacher ist, sprache für kinder, ich habe bisher nur auf dos und win computern programmiert, allerdings nur single windows oder console, nur einfache sachen wie aus einer exportierten tabelle mit trennzeichen bestimmte daten auslesen und neue datei schreiben, weil ich gehört habe, dass objective c++ einiges von smalltalk hat und cocoa anwendungen mit objective c++ bibliotheken geschrieben werden, bin ich auf smalltalk gestossen. es ist schwer für mich, von der schreibweise von c weg zu kommen, aber vielleicht sollte ich mich erst an carbon prg wagen... werd aber trotzdem jetzt erstmal weiter -a little smalltalk- lesen.
    nochmals Danke für euer comments.
    gruss tequilo

    edit:von der schreibweise von c wegkommen, war quatsch. sorry
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2006
  9. tequilo

    tequilo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    25.09.2004
    hallo chrizel, hab Deinen Eintrag grade erst gesehn, Super Tip, und Dein Crashkurs hilft mir auf jeden Fall weiter, Vielen Vielen Dank !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen