Sleep-Modus bzw. wacht von selbst auf

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von PokiF, 12.11.2006.

  1. PokiF

    PokiF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.05.2005
    Hallo,

    manchmal geht mein Powerbook nicht von selbst in den Sleep-Modus, obwohl keine Anwendung gerade etwas tut bzw. keine Anwendung gestartet ist (ausser Mail etc). Das ist ärgerlich, wenn man dann nach 2 Tagen feststellt, dass das Powerbook noch an ist, obwohl man sich darauf verlassen hat, dass es sich schon ausschalten wird... woran könnte das liegen?

    Ausserdem wacht das Powerbook selten, aber zunehmend öfter von selbst aus dem Sleep-Modus auf. Kann dies mit der WLAN-Verbindung zusammenhängen, die ständig aktiviert ist?
     
  2. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.08.2005
    Melde dich doch mal als Admin an und schau mit der Konsole in das System.log. Alles andere ist Raterei.
     
  3. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    so ist es, mail fragt ja ständig ab ob neue mails auf dem server liegen.
    für ruhezustand einfach zuklappen, dazu hast du ja ein PB
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen