Sitzentfernung beim 24" iMac

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Tingle, 17.10.2006.

  1. Tingle

    Tingle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    06.09.2006
    Bin grade kurz davor mir einen iMac zu kaufen, allerdings schwanke ich noch zwischen 20" und 24". Einen 24" bevorzuge ich natürlich im Moment, bessere Grafikkarte, vernünftig Filme gucken, mehr Platz auf dem Monitor etc.
    Jedoch hab ich angst dass der 24" vllt _zu_ groß ist? Ich habe nur einen 60cm tiefen Schreibtisch, dass heißt dass der Monitor ziemlich nah vor mir ist, zu nah für einen 24", sodass ich den "Überblick" verliere und den Kopf schwenken muss um alles zu überblicken?
    Wie weit sitzt ihr in der Regel von eurem 24" iMac entfernt?
    Wie ist es mit der Überblick des Monitors?
    Würdet ihr insgesamt zu einem 24" raten, oder reicht ein 20" vollkommen aus, vllt sogar "besser"?

    Danke im Vorraus
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2006
  2. Tante Michael

    Tante Michael Neues Mitglied

    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Da sollte dann in jedem Fall ein neuer Schriebtisch her. Der Platz reich in keinem Fall für einen iMac, da es auch noch eine 10 cm tiefe Tastatur dazu gibt. Oder nimmst Du die auf den Schoß?
     
  3. einie

    einie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.07.2003
    Alter, ich sitze hier vor einem 23 Zoll Cinema Display und mir ist der Kopp auch noch nicht explodiert. Ich trage auch keine Nackenschiene oder wie das Ding heisst.
    Du hast ja vielleicht Probleme!


    Einie
     
  4. mrthomasd

    mrthomasd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    146
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Im Motorsport nennt man die Nackenstütze auch "Hans":D
     
  5. cHaOs667

    cHaOs667 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.08.2006
    ich hoffe du meintes 60 cm... ;)

    Ansonsten passt ja noch nichtmal ein DIN A4 Blatt auf deinen Schreibt... äh ich meinte auf dein Brett. ;)
     
  6. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    MacUser seit:
    18.07.2006
    Schau dir mal einen Live an,der ist seeeehr gross.
    Zum normalen Arbeiten solltest du wenigstens 50cm vom Bildschirm entfernt sitzen.
     
  7. Tingle

    Tingle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    06.09.2006
    Ach, meinte natürlich 60cm, 6cm kann man ja nicht wirklich als "Arbeitsplatte" bezeichnen...

    Dass kommt wohl drauf an wie weit du vor dem Display sitzt? Deswegen frage ich doch...
     
  8. scuba

    scuba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    27.02.2005
    Ich denke 60cm in der Tief is normal. Ich sitz seit 1,5 Jahren an nem 24" Display und finde es perfekt so.
     
  9. Kathse

    Kathse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Gibts für den iMac nicht auch die Möglichkeit, ihn an so einer Standardhalterung für TFTs zu befestigen? dann könnte man ihn an so einen Monitorschwenkarm, der an der Tischplatte befestigt ist, aufhängen und ein wenig weiter von dir wegbewegen.

    Gruß,
    K
     
  10. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Ohne jetzt den Taschenrechner bemüht zu haben. Aber ich denke, die Seh-Entfernung dürfte ähnlich sein, wie beim 20". Denn es ist ja nicht die Größe des TFTs, die in dem Fall ausschlaggebend ist, sondern die Schriftgröße.
    Ich sitze hier von meinem 20" auch ca. 50cm entfernt. Weiter weg wird mir die Schrift eben zu klein.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen