Simples Programm gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von nismo2000, 06.03.2006.

  1. nismo2000

    nismo2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    13.09.2005
    Ich suche ein Programm, dass MPEG-2 filme bildgenau schneiden kann und auf wunsch in andere formate (mpeg-4) umwandeln kann mit anpassen des seitenverhältnisses, ränder schneiden etc.. also eine TMPEGEnc-Variante für Mac. Das Programm von EyeTV schneidet nur sekundengenau, und iMovie will keine MPEG-2 Streams importieren.
     
  2. ybasket

    ybasket MacUser Mitglied

    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.01.2006
  3. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Es wird dann aber noch das mpeg2 PlugIn für Quicktime benötigt.
    Außerdem kann man damit, wenn man das mpeg wirklich nur schneiden möchte, nicht Framegenau schneiden, sondern nur I-Frame genau. Genau wie wahrscheinlich bei EyeTV.

    Ich habe noch kein Mac-Programm gefunden, was mpegs framegenau schneiden und das dann mittels SmartRendering auch wieder auf Platte ausgeben kann.
    Unter Win kein Problem.

    Gruß
     
  4. nismo2000

    nismo2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    13.09.2005
    MPEG StreamClip schneidet um einiges genauer als EyeTV.

    EyeTV schneidet sekundengenau
     
  5. JTR

    JTR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.09.2004
    sekundengenau ist nicht framegenau ;)
    weisst du wieviele bilder 1 sekunde hat? :D
     
  6. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Bei PAL? 25! :D :p
     
  7. LaForce

    LaForce MacUser Mitglied

    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.04.2004
    EyeTV schneidet auf i-Frames, das ist - je nach dem - zwischen 6 und 24 Bildern.
     
  8. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    sooo schlimm ist das aber auch nicht. das merkt eh keiner. wenn nicht nach der werbung immer mit einem "pling" irgendwelche überflüssige info eingeblendet käme, dann würde selbst das rausschneiden der werbung keiner bemerken...
     
  9. MIC71

    MIC71 Banned

    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.11.2004
    probiers mal mit defekter Link entfernt ;)
     
  10. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Also I-Framegenau kann doch sehr ungenau und störend sein. Kommt eben immer auf den Stream und Sender an.
    Wenn nach der Werbung wieder was vom Film wiederholt wird, merkt mans meisten überhaupt nicht.
    Ansonsten kann es aber schon sehr gut passieren, das man hier und da was weg schneidet bzw. was nicht weg schneidet was noch dhin bzw. nicht dahin gehört.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen