Signalstärke/schwäche von AirPort Extreme

Diskutiere mit über: Signalstärke/schwäche von AirPort Extreme im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. Stahlarbeiter

    Stahlarbeiter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.10.2003
    Ich habe für mein neues iBook G4 wegen Lieferschwierigkeiten die AirPort Extreme Karte erst nachträglich bekommen. Nach Einbau der Karte bekomme ich nur ein schwaches Signal. Innerhalb meiner 50 qm. Wohnung gibt es keine Türen, trotzdem ist in den angrenzenden Räumen von der AirPort Basisstation kein Signal zu empfangen. 50 cm von der Basisstation wird in der Menueleiste nur die beiden unteren Linien als Signalstärke angezeigt. Volle Signalstärke bekomme ich selbst ein cm. von der Basisstation nicht. Die Basisstation steht in 1,70 Meter Höhe auf einem Holzregal, Mikrowelle besitze ich nicht, auch größere Metallflächen kann ich nicht ausmachen. Unter Airport Admin habe ich schon von Kanal 10 auf 8 umgestellt und die Störunempfindlichkeit aktiviert. Die Übertragungsstärke steht auf 100%. Brachte nichts. Sehr oft kann ich mit Airport Admin keine Konfiguration ändern, weil mir das Programm einen Auslesefehler der Basisstation anzeigt. Aufgefallen ist mir auch, das bei der Erstinstallation die Basisstation sich mit Tante Martha meldete und das Kennwort public nicht funktionierte. Ich mußte die Basisstation auf Standarteinstellungen zurücksetzen. Ich hoffe das Frings+Kuschnerus mir keine defekte Basisstation geliefert hat. Vielen Dank das Ihr die ausführliche Beschreibung meines Problems gelesen habt. Für Tips und Hilfe wäre ich sehr dankbar.
    Stahlarbeiter
     
  2. mc_red

    mc_red MacUser Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2002
    hallo,
    das hört dich gar nicht gut an. Eine nagelneue Basisstation meldet sich nicht als "Tante Martha". Meine Airport Extreme steht auf dem Dachboden und schafft sogar die Terrasse, immerhin gut 25 Meter entfernt.
    Versuche die Station am besten noch heute umzutauschen.

    Gruß
    Dirk
     
  3. Stahlarbeiter

    Stahlarbeiter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.10.2003
    Aua,aua.
    Da überprüfe ich alles 10x und finde kein Fehler. Bloß nicht die Airportkarte. Genau da war das Antennenkabel nicht 100% mit der Karte verbunden. Vielen Dank für Deine Antwort und schöne Weihnachten.
    Stahlarbeiter
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Signalstärke schwäche AirPort Forum Datum
Wie kann ich mit Airport Extreme 1300 MBit/s (ac) erreichen? Internet- und Netzwerk-Hardware Sonntag um 12:37 Uhr
Telekom Speedport W724V und AirPort Time Capsule 802.11ac Internet- und Netzwerk-Hardware 30.10.2016
Netzwerkausbau mit NAS und Airport - geht das so? Internet- und Netzwerk-Hardware 22.10.2016
Airport Express A1264 - client mode - Client-Modus Internet- und Netzwerk-Hardware 18.10.2016
WLAN mit Gästenetz über Airport + Speedport Router Internet- und Netzwerk-Hardware 25.09.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche