sichtbare systemdateien nach clonen?

Diskutiere mit über: sichtbare systemdateien nach clonen? im Mac OS X Forum

  1. lokihh

    lokihh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    03.07.2003
    hatte dieses problem nach wiederherstellen eines systems aus einer image-datei per dienstprog (tiger).
    abhilfe mit xray, nach neustart waren die aliase etc, tmp und var wieder unsichtbar (der optik halber).

    hier ein guter artikel, um auch ohne terminal-erfahrungen die dateien wieder unsichtbar zu machen:

    http://mac.equando.de/mac-osx/content/view/21/29/
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche