1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sicherheitskopie von iPhone Daten auf iTunes löschen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Dell, 04.08.2008.

  1. Dell

    Dell Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    3
    Wenn man nach Updates sucht und eine neuere Version gefunden hat, fragt iTunes ob die alten Daten auf das iPhone überspielt werden sollen.

    Sind diese Daten nun auf meiner Festplatte und wenn ja, wie lösche ich diese?
     
    Dell, 04.08.2008
    #1
  2. Riddeck

    Riddeck -

    Registriert seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    4.652
    Zustimmungen:
    402
    Es werden auf deiner Festplatte Backups angelegt... wo genau kann ich dir grad nicht sagen... aber wozu löschen... es sind ja nicht 1000 Backups die die Platte zumüllen...
     
    Riddeck, 04.08.2008
    #2
  3. geWAPpnet

    geWAPpnet MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    7.647
    Zustimmungen:
    988
    Wenn Du das Backup nicht unterbrichst, hast Du immer nur eines. Das kannst Du sogar ganz offiziell löschen, nämlich in den Einstellungen von iTunes (im Reiter "Synchronisieren").

    Die Dateien selbst finden sich in Deinem Userverzeichnis und dort in Library/Application Support/MobileSync/Backup.
     
    geWAPpnet, 04.08.2008
    #3
  4. Dell

    Dell Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    3
    Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Hast mir sehr weitergeholfen. :)
     
    Dell, 04.08.2008
    #4
Die Seite wird geladen...