shuffle kaputt???

Diskutiere mit über: shuffle kaputt??? im iPod Forum

  1. elritmo

    elritmo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2003
    Hi Macuser,

    ein guter Freund, der normalerweise nix mit Apple und Computern an sich am Hut hat, kaufte sich einen iPod Shuffle mit 1 GB.

    Seine Freundin hat ein TiBook an dem er seinen Shuffle aufläd.

    Er hat ihn seit 2 Wochen und musste jetzt zum ersten mal den Strom nachladen. Der Shuffle macht gar nix, er blinkt nicht, er wird nicht als Volume gemountet, nichts!

    Hab den shuffle an meine 3 Macs angestöpselt, auch nichts...

    Mein Shuffle hingegen blinkt ganz normal orange, nach dem Einstecken.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, oder meint Ihr, dass das auch ein Garantiefall ist?

    Mein Kumpl ist natürlich angep**** da ich ihm das Teil in den höchsten Tönen empfohlen habe und nun das :(

    Echt seltsam, denn Musik spielt er ja noch ab.
    Vielleicht ist was mit dem USB-Stecker nicht in Ordnung.

    elritmo
     
  2. waidmanns_heil

    waidmanns_heil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    21.11.2003
    In der Macup oder Macwelt ist was gestanden bzgl. empfindlicher ipo shuffles ich such Dir das mal raus!
     
  3. waidmanns_heil

    waidmanns_heil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    21.11.2003
    MACup Tipps und Tricks
    MACup 05.2005
    iPod shuffle
    Empfindlicher Player
    Der iPod shuffle reagiert unter Umständen sehr sensibel, wenn man ihn während eines Update- oder Restore-Vorgangs unterbricht und von der Schnittstelle trennt. Danach kann es vorkommen, dass er sich weigert, Musik abzuspielen. Ist das der Fall, sollte der Updater eingesetzt werden, um den Musik-Player wiederherzustellen. Die aktuellste Version gibt es unter www.apple.com/de/ ipod/download/.
    Funktioniert auch das nicht, sollte man den Restore-Vorgang an einem USB-Hi-Speed-Port durchführen. Wenn auch das zu keinem Erfolg führt, bleibt nur noch, es an einem anderen Mac zu versuchen, oder als letzte Rettung die Reparatur beim Service.
     
  4. elritmo

    elritmo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2003
    Super, Danke...
     
  5. elritmo

    elritmo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2003
    Musik spielt er ja ab, der Akku läd sich nicht mehr!
    Die Software würde ich ja gerne zurücksetzen nur der iPod Aktualisierer sagt, kein iPod angeschlossen... :(

    chice...
     
  6. waidmanns_heil

    waidmanns_heil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Ruf mal beim Apple Service an, kost ja nix, vielleicht is ja wirklich ein Fehler!
     
  7. elritmo

    elritmo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2003
    Au ja, das mach ich. :motz
    Danke und Gruß
    elritmo

    :)
     
  8. elritmo

    elritmo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2003
    Ähh, ist das hier die Service Nummer:

    (49) 01805 009 433

    :kopfkratz
     
  9. waidmanns_heil

    waidmanns_heil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Aber bitte dann Nachricht was rauskam! Danke.
     
  10. elritmo

    elritmo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2003
    ööö, die ham schon feierabend, muss ich dann morgen machen, ich sag bescheid, was rauskam.

    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche