Shuffle - Beschädigung der Oberfläche?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Aurel70, 27.03.2005.

  1. Aurel70

    Aurel70 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    20.03.2004
    iPod Shuffle - Beschädigung der Oberfläche?

    Hallo Gemeinde
    Habe vor 10 Tagen meiner Freundin einen iPod Shuffle geschenkt. Nun hängt er zum ersten Mal zum Nachtanken am PB und ich stelle fest, dass die weisse Hochglanzoberfläche aus Kunststoff Beschädigungen in Form von kleinen Sprenkeln aufweist. Wir dachten spontan an die Einwirkung von Haarspray- oder Parfumwolken. Allerdings wissen wir, dass das Ding in den letzten Tagen niemals in die Nähe von diesen Produkten kam. Interessanterweise ist der Play/Pause-Knopf (ebenfalls aus weissem Kunststoff) nicht beschädigt.

    Stellt sonst noch jemand dieses Problem fest?

    Gruss
    Aurel

    PS: das Teil braucht ja ewig, bis es geladen ist! :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2005
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Du hast den iPod Shuffle nicht zufällig mit Alkohol gereinigt ?
     
  3. Aurel70

    Aurel70 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    20.03.2004
    nö - aber der Haarspray-Verdacht erhärtet sich. Die Sprenkel sind nur auf der Oberseite zu sehen. Die Seiten und die Unterseite sind in Ordnung. Zwar lag das Teil tatsächlich nie im Bad rum aber dennoch kann ich mir nichts anderes vorstellen. Würde mich aber interessieren, ob andere User das Teil ebenfalls so schnell ruiniert haben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen