Shell Script soll zweites Terminal öffnen und darin arbeiten

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von comrat, 18.07.2006.

  1. comrat

    comrat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.12.2004
    Die notwendigen Suchbegriffe reichen mir als Antwort natürlich vollkommen. Dann kann ich meine Recherche selber abschließen. Danke.

    Wie muß mein Script komplett aussehen, damit es ein zusätzliches n-tes Terminal-Fenster öffnet und darin die Befehle ausführt? Der Befehl ls weicht in der Praxis natürlich einem anderen.

    Code:
    #! /bin/sh
    cd ./Documents
    ls -la
    
    So rufe ich es auf:
    Code:
    ./scriptname
    Ganz herzlichen Dank für jeden konstruktiven Hinweis und Eure Zeit.

    Gruß
     
  2. w2lab

    w2lab MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.02.2006
    1. weiteres Terminalfenster
    osascript -e 'tell application "Terminal"' -e 'activate' -e 'do script "scriptname"' -e 'end tell'

    2. weiterer Terminal Process
    /Applications/Utilities/Terminal.app/Contents/MacOS/Terminal scriptname

    Wozu soll das gut sein?
    Hintergrundsprozeß Prinzip scriptname& bekannt?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen