Sessionprobleme

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von ckrumm, 08.05.2003.

  1. ckrumm

    ckrumm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.04.2002
    hey,

    ich benutze 9.1 auf meinem alten g3. schon oft brannte ich cd´s mit toast 4 in sessions, also in sich abgeschlossen. dann konnte ich später wieder daten als eine in sich abgeschlossene einheit abspeichern. und beim einlegen der cd bekam ich dann immer mehrere cd´s auf dem schriebtisch angezeigt - eben entsprechend der anzahl der sessions.

    auf einmal geht das nicht mehr. es wird nur die letzte session angezeigt so dass ich keinen zugriff auf die anderen daten haben - die ich aber noch brauche.

    wer kennt das problem - und vor allem ne lösung?

    wie sieht es bei osx aus - wenn ich bald umsteige. erkennt osx alle sessions?

    Danke
     
  2. conny

    conny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.03.2002
    Hi!

    Ich würde mir mal die TOC (Table of contents) der CD anschauen zb mit dem etwas 'älteren' Astarte CD-Copy (wenn du das hast) oder einem anderen CD-Tool, um zu schauen, ob da noch alles verzeichnet ist oder ob die TOC beschädigt worden ist. Das muß man erstmal wissen, um zu entscheiden wie man weiter vorgeht.
    Alle anderen CDs funktionieren?

    OSX kennt Sessions.

    conny
     

Diese Seite empfehlen