Selbstgebrannte Video-DVD abspielen

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Pinguin777, 11.02.2007.

  1. Pinguin777

    Pinguin777 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    04.03.2006
    Hallo,
    habe zwei Filme im Fernsehen mit meinem externen DVD-Brenner (Samsung) auf eine DVD-RW gebrannt und diese anschließend fixiert. Nun wollte ich diese auf meinem Mac Mini Core Duo abspielen, aber keines der Programme (DVD-Player, VLC) kann mit dem unbekannten Format umgehen:
    Ordner: DVD_RTAV mit 2 Files:
    VR_MANGR.IFO und VR_MOVIE.VRO
    Wenn ich die DVD in meinen verstaubten Windows-Rechner einlege und auf die IFO-Datei klicke, spielt Nero sofort beide Filme hintereinander ab.
    Welches Programm / welche Einstellungen benötige ich für meinen Mini?
     
  2. Blade2k

    Blade2k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    21.09.2004
  3. Pinguin777

    Pinguin777 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    04.03.2006
    Danke für den Hinweis, hatte ich schon geahnt, da selbstgebrannte DVD's mit normalen Laufzeiten (ohne Komprimierung) funktionierten!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Selbstgebrannte Video DVD
  1. FrankyGZ
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    229
    FrankyGZ
    29.02.2016
  2. rtv
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    434
  3. rius141
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    510
    rius141
    03.04.2015
  4. Bandit77
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    917
    Paul1983
    13.01.2015
  5. tramenes
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.286
    bubi99
    20.01.2012