SE T630 - eigene Nummer senden

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von Kobi Wan, 03.07.2005.

  1. Kobi Wan

    Kobi Wan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    29.06.2004
    Hey Folks,


    also hier liegt vor mir ein SE T630 rum und ich werd nicht schlau draus...
    Schönes Gerät, mit dem Mac klappt alles, aber... Ist es wirklich der Ernst von SE, daß man nicht einstellen kann, daß man bei JEDEM Anruf seine Nummer mitsenden will?! Scheinbar unterdrückt das Gerät die grundsätzlich, nur wenn man sich vor jedem Anruf ins Untermenü ("mehr") klickt und da "eigene Nr. senden" wählt, wird dieselbe mitgeschickt...
    Das kann mein fast 5 Jahre altes Samsung doch besser...
    Gibt es da einen Trick??
    Danke schonmal!
     
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Bei mir wird die Nr beim Empfänger immer angezeigt ?
     
  3. mackay

    mackay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    05.01.2003
    moin,
    hast du bei deinem Provider angegeben,
    dass die Nummer immer angezeigt werden soll?

    Kay ;)
     
  4. csb

    csb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    06.04.2004
    Da mußt Du Deinen Anbieter anrufen und ihn das ausschalten lassen.

    Gruß Sebastian
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2005
  5. Krest

    Krest MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    02.05.2005
    Jo, das selbe hatte ich mit meinem T300 auch. Musste bei T-Mobile (oder was auch immer) anrufen und das freischalten lassen.
     
  6. cool_tomcat

    cool_tomcat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.04.2004
    Ist so ne Macke von Ericsson

    Geht bei keinem Ericsson / SonyEricsson einzustellen. Muss man halt wie weiter oben schon beschrieben über den Provider regeln. Kontakte, die man immer "unterdrückt" anrufen will, muss man halt mit "#31#" vor der Telefonnummer speichern - allerdings gehen dann keine sms raus
     
Die Seite wird geladen...