SCSI-Festplatte Seagate Cheetah

Diskutiere mit über: SCSI-Festplatte Seagate Cheetah im Peripherie Forum

  1. Elvis

    Elvis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.11.2003
    Hallo Freunde,
    ich habe bei ebay diese 36 gb Festplatte bei einem Händler für 40 Euro einschl. Versand ersteigert. Er gibt noch 12 Monate Garantie. Diese Platte hat allerdings eine größere Bauhöhe (ca 1 1/2- fach). Es soll sich um eine sehr schnelle Platte Handeln (10.000 Umdrehungen) und ich möchte sie an meinem Contoller (Adaptec 2940 UW2) anschließen. Einen Adapter (80 Pin auf 50 Pin) hab ich soeben bestellt.

    Meine Frage:

    1. man sagte mir die Platte wäre sehr laut
    2. paßt sie überhaupt in meinem ollen G4 400
    3. wird die Geschwindigkeit der Platte durch den Adapter reduziert?

    Vielleicht kennt sich einer von Euch damit aus.

    Ich würde mich königlich über eine Antwort freuen

    Grüße vom Elvis
     
  2. schwelch

    schwelch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    20.04.2004
    Hallo,

    also eine Cheetah ist schon sehr laut (im Vergleich zu normalen IDE Platten)
    hatte mal sechs Stück in einer DOSe im Raid. Dies Platten geben sich deutlich durch ein hohes Pfeiffen zu erkennen.
    Wenn es sich um eine Platte mit höherer Bauhöhe handelt, müsste es die wahrscheinlich die erste Generetion dieser Platte handeln. Diese sind zwar schon verdammt schnell, aber modernen IDE-Platten sollten in der Datengeschwindigkeit mithalten können. Die Zugriffszeit der Platte ist alerdings schneller, da sie mit 10000 rpm dreht.
    laufen sollte sie auch ohne Probleme in Deinem G4 -400.
    Warum hast Du einen 80 auf 50 pin adapter bestellt? der 2940 u2w sollte doch auch einen 80 pin haben? wenn du die platte am 50 poligen kabel anschließt bremst du sie aus, da der 50 polige normalerweise nur 20 Mb in der Sekunde übertragen kann.
    der 80 polige sollte an einem 2940 u2w 80Mb schaffen

    SCSI - 5 MB (50 pol)
    Fast SCSI - 10 MB (50 pol)
    Ultra SCSI - 20 MB (50 pol)
    Wide SCSI - 20 MB (50 pol)
    Ultra Wide SCSI - 40 MB (50 pol)
    Ultra 2 Wide SCSI - 80 MB (50 pol)
    Ultra 160 SCSI - 160 MB (50 pol)
    Ultra 320 SCSI - 320 MB (50 pol)

    Wenn Du noch irgendwelche Fragen hast, schreib nochmal
    Gruß Sven
     
  3. ignatz

    ignatz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    02.06.2004
    Laut sind die. Hab ebenfalls Seagate Cheetah im Einsatz. Läuft bei mir in einer Dose im Keller. Hört man noch hervorragend im Treppenhaus auch bei geschlossener Türe.
    Rührt allerdings nicht nur von der HDD her, sondern hat auch mit den großen HDD Lüftern zu tun, die damals lange nicht so leise wahren wie heute.
     
  4. Elvis

    Elvis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.11.2003
    Hi Sven,
    meine controller ist wie gesagt ein adaptec 2940 uw2

    wie schnell ist dann die übertragungsgeschwindigkeit der platte.

    mit der lautstärke kann ich mich schon anfreunden. Ich habe noch einen G4 1,25 ghz und er jault auch vor sich hin.

    Grüße vom Elvis
     
  5. schwelch

    schwelch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    20.04.2004
    Hallo,
    also der u2w sollte 80Mb inder Sekunde schaffen.
    Aber nur wenn du die Platte am 80 pol anschließt. der 50pol ist eigentlich für CD, DVD, usw.
    Der 50pol schafft nur 20MB
    Die 80Mb wirst Du aber nur schaffen wenn die Platte die Daten aus ihrem Cache schreibt, sonst wird die Platte so zwischen 35-40Mb schaffen(denke ich) Also am 80pol anschließen, sonst bremst Du sie aus
    Gruß Sven
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - SCSI Festplatte Seagate Forum Datum
Fibre Channel und SCSI Kabel gesucht Peripherie 30.04.2013
Externe SCSI-Brenner Peripherie 02.06.2011
Firewire-Kette wie früher SCSI-Kette? Peripherie 28.12.2009
scsi an mbp? Peripherie 27.12.2009
Frage zu Externer SCSI Festplatte Peripherie 24.09.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche