Scrollrad als Software-Emulator

Diskutiere mit über: Scrollrad als Software-Emulator im MacBook Forum

  1. Hackfinger

    Hackfinger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Hi Leute,

    vor mir steht mein neues PB 15''! Und ich bin begeistert!!!!!

    Das einzige, ganz winzig, kleine Detail, was ich vermisse, ist ein "Scrollrad" bzw. eine Scrolltaste wie es sie bei HP Notebooks gibt.
    Ich habe mir vorgestellt, dass es gewitzten Programmierern vielleicht gelungen ist, dieses Problem mit einer kleinen Software zu lösen.
    Kenn ihr da was??

    Das man vielleicht auf die Shift-Taste drückt und dann auf dem Toutchpad nach Oben und Unten bewegt.

    Sollte es so was nicht geben, amch ich mich gleich mal an die Arbeit und programmier das tool einfach mal. :D

    Gruß,

    Hackfinger


    PS: Hab nur so viel geschrieben, weil die Tastartur soooo geil ist....
    :D
     
  2. Pretzel

    Pretzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2003
    probiers mal mit Sidetrack! hab das auch installiert! damit kannst du am linken, rechten oberen oder unteren rand scrollen! je nachdem wo du es haben willst ;)

    http://www.aix-events.de/img/tech/eurolitemushroom.jpg

    EDIT: Achso, fast vergessen: Glückwunsch zum PowerBook! Viel Spaß :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. mys

    mys MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2004
    Tach auch,

    ja es gibt so was ähnliches.

    Das Ding nennt sich "SideTrack" und ist Freeware. Schau mal bei versiontracker.com danach.
    Ich hab das auf meinem iBook laufen und bin sehr sehr begeistert.

    Griaßle
     
  4. Hackfinger

    Hackfinger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Und da waren es schon drei...

    Hab mich doch mal auf die Suche gemacht,per Suchfunktion - wie clever - und bin auch fündig geworden.

    Ich habe hier noch zwei weitere links zu Scrollprogrammen.

    Hier alle 3 links zu den Progs:

    http://sourceforge.net/projects/ucontrol/
    http://www.catchysoftware.com/products/maximice/
    http://www.ragingmenace.com/software/sidetrack/


    Ich werde die jetzt mal durchtesten und dann psoten,welches das bessere ist.
    Danke für euren Rat und danke für die lieben Glückwünsche.
     
  5. Hackfinger

    Hackfinger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2004
    So liebe Powerbook User,

    hier jetzt mein Erfahrungsbericht zu den 3 Scroll Programmen.

    http://www.catchysoftware.com/products/maximice/
    Maximice fällt weg. Zum Einen kostet es 10$ udn zum Anderen hört es sich recht kompliziert an. Man muß nämlich erst den Mauszeiger in die Nähe des Randes, des zu scrollendes Fensters. Sehr umständlich!


    http://www.ragingmenace.com/software/sidetrack/
    Viel besser ich dagegen diese Programm. Es ist ein einfaches Kontrollfeld was in "Systemeinstellungen" zu finden ist, nachdem es installiert wurde.
    Leider hat es bei mir nicht sofort funktioniert. Ich mußte erst ucontrol installieren. Jetzt läuft alles bestens. ich habe jetzt auf meinem Touchpad eine linke Maustaste, einen rechte Maustaste die echt Taste nachmal als linke Maustaste zum ziehen und ein Scrollrad. Was will man mehr???
    http://sourceforge.net/projects/ucontrol/


    Also downloade die Programme und hole alles aus deinem Touchpad heraus.



    Gruß,


    Hackfinger
     
  6. todd

    todd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2004
    Man, jetzt hab ich das PB seit 24 Stunden und bin immer mehr begeistert.
    Einfach genial, ein Touchpad mit intergriertem Scrollrad ;) Mensch - warum kommen die bei den Dosen nicht auf so eine tolle Idee.

    Ich glaub ich bin in mein PB schon richtig verknallt. ;)
    pepp banana
     
  7. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Maximice kann Beides!

    Edgescrolling: Bei erreichen der Rahmenkante eines Fensters wird dieses gescrollt. Du kannst einstellen wie schnell gescrollt wird und wie schnell das Scrollen aktiviert wird.

    Modifier Scrolling: Durch drücken einer festgelegten Modifier Taste lässt sich fast jedes Fenster scrollen, indem einfach der Mauszeiger verschoben wird.

    Maximice ist übrigens auch ein Kontrollfeld. ;)

    [​IMG]

    Gruss . Mikalux
     
  8. elim

    elim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.538
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    08.12.2003
    Hm - eigentlich kann das so ziemlich jedes Windows-Notebook, das die Synaptics-Treiber benutzt...
     
  9. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Ist doch viel besser am Mac mit diesen Zusatztools als bei den HP Dingern.

    Bei HP muss ja auf einer eigenen reservierten Touchpad Fläche gescrollt werden. Mit dem normalen wie am Mac geht das bei denen nicht ...

    Mikalux
     
  10. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    lohnt sich Sidetrack zu installieren. Da stand irgendwas von Beta dran und das es zu Problemen kommen könnte. Bin mir nicht ganz sicher ob ich es installieren soll. Kann man das auch recht einfach wieder deinstallieren oder gräbt sich das ins System ein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche