Script öffnet Terminal doppelt

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von Pouhbear, 18.07.2006.

  1. Pouhbear

    Pouhbear Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.03.2006
    Hallo zusammen,
    ich möchte mittels Applescript (s.u.) einen ssh-Tunnel aufbauen. Wenn ich das Script ausführe, wird das Terminalfenster allerdings zweimal geöffent, aber nur in einem der Tunnel aufgebaut. Wie kann ich das Öffnen des zweiten Fensters verhindern?

    Das Script:
    Code:
    tell application "Terminal"
    		do script with command ¬
    			"ssh -L 1026:server.de:25 " & userName & "@server.de"
    PS: gibt es auch eine Möglichkeit, das das Terminal-Fenster minimiert gestartet wird, bzw. nach Aufbau des Tunnels minimiert wird?

    Vielen Dank für die Hilfe.
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.810
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    man kann mit applescript auf direkt shell skripte machen mit
    do shell script
    da muss man nicht erst das terminal öffnen...

    oder wenn du den terminal aufhaben willst, dann mach direkt ein shell skript
    #!/bin/bash
    ssh -L 1026:server.de:25 " & userName & "@server.de

    und speicher das als .command zum doppel-klicken...
     
  3. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo Pouhbear,

    normalerweise wird dazu der Befehl "launch" verwendet. Der sollte das leere Dokument bzw. Terminalfenster unterdrücken. Anscheinend ein Bug in 10.4

    Du kannst es so machen:

    tell application "Terminal"
    launch --Hintergrund oder activate für Vordergrund
    close window 1
    do script with command "yourcommand"
    end tell

    Andere Möglichkeit wäre in den Terminaleinstellungen beim Start eine .term Datei öffnen, in der ein "exit" ausgeführt wird. Dann wird das erste Fenster auch geschlossen. Wenn das Terminal aber schon gestartet ist, nicht. Du kannst auch den Tunnel in der .term speichern oder aber auch mit osascript ein AppleScript usw.

    Um das Terminalfenster zu minimieren:
    tell application "System Events"
    click button 3 of window 1 of process "Terminal"
    end tell

    wobei window 1 das im Vordergrund ist, obwohl du ja schon mit close window 1 vorher geschlossen hast.

    Gruß Andi
     
  4. Pouhbear

    Pouhbear Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.03.2006
    Vielen Dank für Eure schnelle Hilfe, es funktioniert jetzt so wie ich es wollte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen