Schwere Fehlermeldung beim Powerbook! Nur Neustart moeglich ...

Diskutiere mit über: Schwere Fehlermeldung beim Powerbook! Nur Neustart moeglich ... im Mac OS X Forum

  1. benukgluemac

    benukgluemac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2007
    Hallo Macuser,

    ich habe mich soeben diesem Forum angeschlossen, um vielleicht etwas Rat zu bekommen. Gestern hat mein Powerbook (15 Zoll, MacOSX, 1,5 Jahre alt) den Geist aufgegeben. Bei der Benutzung von Photoshop (lizensierte Version, CS2) kam erstmalig die Fehlermeldung: Nur noch ein Neustart moeglich (schwarzes Fenster). Als sich das nochmal wiederholte kam die Fehlermeldung schon beim hochfahren, dh. vor dem Finder-Start. Ich bin ehrlich gesagt ratlos. Hat jemand eventuell schon aehnliches erlebt? oder hat eine idee, was das sein koennte. Der Computer ist ansonsten einwandfrei gelaufen. Die Festplatte hat keine abnormalen Geraeusche gemacht, etc. Kann das irgendwas mit der Software zu tun haben? Photoshop ist manchmal direkt nach dem Starten des Programmes wieder abgestuerzt. Manchmal lief es erst beim dritten Anlauf...

    ... Ich wuerde mich ueber jede Hilfe sehr freuen ... Ben
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Hallo, nennt sich Kernel Panic und kommt meistens vom RAM. kann natüröich auch andere Ursachen haben.

    Hast du kürzlich aufgerüstet?

    Du kannst aber auch mal das Festplattendienstprogramm (von der CD mit gedrückter C Taste starten) laufen lassen , die Platte checken und die rechte überprüfen.

    Über die Suche findest du massig Postings darüber.
     
  3. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Kam da vielleicht dieser Dialog: http://www.macuser.de/galerie/showphoto.php/photo/6529/cat/500/ppuser/26458

    Dann war es eine Kernel Panic!

    Mögliche Ursachen: RAM defekt oder anderer Hardware- oder Treiber-Fehler

    Bitte testen: von der "Apple Hardware Test" CD starten und den "Ausführlichen Test" machen.
     
  4. benukgluemac

    benukgluemac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2007
    Das ging ja schnell. vielen dank fuer die antworten. es ist exakt die meldung aus dem link http://www.macuser.de/galerie

    hab kuerzlich nicht aufgeruestet. was mach ich wenn das ram hinueber ist?
    muss ich den rechner einschicken?
    woher bekomm ich die hardware test cd?
     
  5. Nosferatu

    Nosferatu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    08.05.2005
    Hallo benukgluemac,

    Die Test CD ist eigentlich bei Kauf eines powerbooks dabei. Es sei denn Du hast es gebraucht gekauft, und der Verkaeufer hat sie Dir unterschlagen :)


    cu


    Nosferatu
     
  6. ist die osx dvd1 mit d (iagnose) starten.
     
  7. benukgluemac

    benukgluemac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2007
    Okay, vielen Dank an alle. Ist wohl die Install-Disk. Bin ueberzeugt es liegt an den permissions. Ansonsten werde ich wohl mal pruefen muessen, ob das RAM nicht verrutscht ist. Hat vielleicht noch jemand nen Tipp fuer eine Anleitung im Netz. Ich bin begeistert, wie schnell man in diesem Forum Antworten bekommt ;-)

    cheers, Ben
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche