Schwarzes Cover in iTunes

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Naron, 30.01.2007.

  1. Naron

    Naron Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    29.01.2005
    Filme die ich in iTunes importiert habe und vorher mit QuickTime Pro bearbeitet habe, haben alle en schwarzes merkwürdiges Cover, die ich nicht löschen kann, das macht sich in Cover Flow natürlich furchtbar, kann mir da jemand abhilfe verschaffen?
     
  2. Mini-Me

    Mini-Me MacUser Mitglied

    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    28.06.2003
    Neues Titelbild festlegen? :)
     
  3. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Du kannst an eine beliebige Stelle des Filmes spulen und dann das Standbild als Cover nehmen (per Rechtsklick). Vielleicht bringts ja was.
     
  4. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Ich könnte wetten dass der erste Frame der Filme jeweils schwarz ist.
    Ich nehme an dass iTunes jeweils den ersten Frame als Titelbild verwendet.

    Grüße,
    Flo
     
  5. Naron

    Naron Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    29.01.2005
    titelbild festlegen geht. immerhin. aber von dem live concert würde ich lieber das originale cover verwenden, gibs da keine möglichkeit?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schwarzes Cover iTunes
  1. 3farbenblau
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    488
  2. timoken
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    777
  3. mySeb
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    722
  4. iSven73
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    864
  5. Semmel
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    264

Diese Seite empfehlen