schwarze flecken am iBook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von mcpowerlocke, 18.11.2004.

  1. mcpowerlocke

    mcpowerlocke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.09.2004
    Also ich habe eine frage:
    Ich habe mein iBook jetzt seit mitte september und habe, dort wo ich beim schreiben immer meine handballen (ich glaube das heißt so - gemeint ist lnks und rechts vom touchpad) schwarze flecken bzw. abdrücke und wollte fragen ob ich die so einfach mit einem putzmittel wegmachen kann oder ob ich gefahr laufe das farbe abgeht oder ähnliches.

    thx im voraus
     
  2. trekkman

    trekkman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Also ein Scheuermittel würde ich nicht nehmen...
     
  3. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2004
  4. mcpowerlocke

    mcpowerlocke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.09.2004
    Danke für die schnelle antwort werde ich gleich ausprobieren mit dem radiergummi

    edit: Man sollte bei der radiergummiwahl aufpassen, ich verwende nur die weißten weil die z.b: Blau roten haben so kleine steinchen in der masse die das iBook zerkratzen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2004
  5. MacDaniels

    MacDaniels Banned

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.04.2004
    die kleinen steinchen sind übrigens sand ^^
     
  6. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    24.03.2004
    Radiergummi funktioniert wunderbar, einmal drüber und ich war richtig erschrocken wie weiss es darunter war. Du solltest nur aufpassen dass keine Krümel in der Tastatur landen.
     
  7. mcpowerlocke

    mcpowerlocke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.09.2004
    habe ich natürlich gemacht ... funzt wirklich tadellos
     
  8. timonator

    timonator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.12.2003
    Ich benutze Scheuermittel(Vis) mit nem Zewa, bei den neuen iBooks G4 gibt es aufgrund ihrer Oberfläche bei der Tastatur nichts zu verkratzen (meine Erfahrung und ich hafte nicht dafür).
    Übrigens konnte ich damit auch bei einer Bekannten einen Zigarettenschaden wegbekommen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - schwarze flecken iBook
  1. MarcJLH
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    241
    MarcJLH
    13.08.2016
  2. MacZero
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    239
    trixi1979
    12.11.2015
  3. Vedo
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    280
    bungy911
    01.12.2012
  4. Hevetier
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.716
    Fusselfresse
    12.07.2010
  5. initrc
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.357
    initrc
    06.10.2006