Grafik schriftpreise???

Diskutiere mit über: schriftpreise??? im Grafik Forum

  1. microboy

    microboy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    01.12.2003
    ich blicks echt nicht! ich wolltgrad die poetica 1 + 2 im paket kaufen
    und bekomme an vier unterschiedlichen stellen vier unterschiedliche
    preise genannt!

    21 schnitte als paket und auf cd-rom:

    agfa: 186 €
    adobe: 188 €
    fontshop: 319 €

    21 schnitte einzeln und auf cd-rom:
    linotype: 410 €

    so richtig versteh ich diese differenzen ehrlich gesagt nicht.
    selbst mit steuern und versand ist der kauf in den staaten
    deutlich guenstiger...

    :mad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2004
  2. HAL

    HAL Gast

    Die Preisdifferenzen liegen halt im Ermessen des Anbieters
    und (noch) ist niemand gezwungen, bei einem bestimmten
    zu kaufen. Bestell die CD bei Agfa und gut ist.
     
  3. microboy

    microboy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    01.12.2003
    hab grad nochmal mit fontshop und linotype telefoniert.
    aber da linotype direkt nochmal fast 100 euro teurer ist
    werd ich wohl bei agfa shoppen...

    find das ganze aber schon sehr strange!

    :rolleyes:
     
  4. HAL

    HAL Gast

    Das bezeichnet man im Allgemeinen als "Freie Marktwirtschaft".

    ;)
     
  5. microboy

    microboy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    01.12.2003
    bei den meisten fonts entsprechen die preise in amerika
    denen in deutschland. wenn es unterschiede gibt sind diese
    meist minimal... eine differenz von 200 euro hab ich bei
    fonts jedenfalls noch nicht gehabt.

    :)
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche