Schriftenproblem im Adressbuch

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Lorea, 21.11.2005.

  1. Lorea

    Lorea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2005
    Hallo,

    ich habe von Anfang an immer mal wieder ein Problem mit der Darstellung meiner Schriften im Adressbuch:
    1. Hinter jedem Namen steht immer ein y (mit Akzent obendrauf, stellt er mir grad nicht dar)
    2. Die "Beschreibungen" wie Telefon, Homepage... sind nicht lesbar sondern werden durch Buchstabencodes ersetzt, erst wenn man auf "Bearbeiten" geht wird alles normal angezeigt (das ist nur manchmal so)
    3. Mir ist aufgefallen, dass man nur eine Homepage eintragen kann. Gibt es eine Möglichkeit das zu ändern?

    Ich benutze übrigens zur Schriftenverwaltung Suitcase, denke, dass ich bestimmt da irgendetwas ab/anschalten muss. Bin für jede Hilfe dankbar!

    Lorea
     
  2. Trinity

    Trinity MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Schriften verwaltung in Adressbuch

    Hallo,

    ich habe auch Darstellungsprobleme mit; äöü etc...
    Aber dies nur in der Grossen Schrift der Karten. Weiss wer wo überhaupt die Schrift im Adressbuch ausgewählt werden kann?

    Die Umlautprobleme habe ich erst seit ich vro 2 Wochen auf Tiger 10.4x umbestiegen bin.
    "Lorea" welche OS Version hast du? Denn ich kann Felder dazufügen, ok, Homepage habe ich noch nicht probiert, jedoch Tel und email-Adi's gehen.

    gruss und danke für Rat!
    Trinity
     
  3. Lorea

    Lorea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2005
    hi,

    ich hab die 10.3.9, Felder kann ich auch dazufügen, nur bei HP nicht. Schriften umstellen? Vielleicht bei Erscheinungsbild in den Systemeinstellungen. Ich schau mal wenn ich Zeit hab...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen