Schriften von Win nach OS X Importieren ?

Diskutiere mit über: Schriften von Win nach OS X Importieren ? im Mac OS X Forum

  1. MicFis

    MicFis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2004
    Hallo

    ich habe einen Schrifttyp mit der Endung .TTF von meinem Windows Rechner und möcht diesen Schriftentyp unter Word, Photoshop ... usw Benutzen,
    der Typ wird auch als Schrift erkannt, nur leider kann ich ihn nicht in die Schriftensammlung von OSX (10.3.4) Importieren.
    Wenn ich auf hinzufügen gehe und die Schrift auswähle passiert einfach garnix !?

    wie kann ich die Schrift aktivieren ??

    Danke M.
     
  2. mcintyre

    mcintyre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.12.2003
    mmhh, bei mir klappt das. Mit einem Doppelklick auf die Schrift wird die normalerweise direkt in die Schriftensammlung eingefügt.
    Mal die Einstellungen in der Schriftensammlung überprüft?

    Gruss

    mcintyre
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2004
  3. MicFis

    MicFis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2004
    hab`ich, so viel einzustellen gibt`s a ja auch nicht ...

    wenn ich auf die Datei doppeltklicke öffnet sich zwar die Schriftenverwaltung, aber die Schrift wird nicht hinzugrfügt ! ??
     
  4. mcintyre

    mcintyre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.12.2003
    Geht das mit keiner einzigen Schrift? Vieleicht ist ja nur die Datei nicht in Ordnung? Mal versucht die Schrift in die geöffnete Schriftensammlung zu ziehen?
     
  5. MicFis

    MicFis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2004
    geht auch nicht, beim rüberziehen wird ein grünes plus angezeigt, was aber sobald ich die Datei "loslasse" verschwindet,
    ich habe die Schrift auch in die Fonts Ordner vom User und den direkt auf der HDD kopiert... nix, wird nicht erkannt !
     
  6. mcintyre

    mcintyre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.12.2003
    Sorry, dann fällt mir leider nix mehr ein.

    Welche Schrift ist es denn? Vielleicht habe ich die ja.
     
  7. MicFis

    MicFis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2004
    das wär`s natürlich !!
    heißt:

    WEDTXTN

    ist `ne sehr verschnörkelte Schrift.. schwer zu beschreiben !

    DANKE !
     
  8. Descartes

    Descartes unregistriert

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2002
    Also ich habe grade mal bei Google nach WEDTXTN gegooglet und habe mir einen der dort aufgeführten TTF Files mal runtergeladen.

    Ein Doppelklick startete Fontbook; aber die Fontanzeige sah nicht ok aus.
    Habe die Schrift dann mal nach ~/Library/Fonts kopiert und einfach mal in Textedit ein/zwei Zeilen getippt und die Schrift "Wedding Text BT" zugewiesen. Schriftbild ist ok.

    Vielleicht ist dein Font nur defekt?
     
  9. MicFis

    MicFis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2004
    OK, du hast wohl recht, ich habe das selbe getan und.....es funktioniert !! clap
    dann war an meiner Schrift wohl was faul !!

    vielen Dank... !

    ihr habt mir echt geholfen !

    Gruß M.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schriften Win nach Forum Datum
Schriften nachladen Mac OS X 27.10.2016
Problem mit Schriften Mac OS X 01.10.2016
Unscharfe Schriften in den Systemzeilen nach Yosemite Mac OS X 27.10.2014
Problem mit Schriften Mac OS X 26.10.2014
MacBook Pro Retina 15'' OS X10.9.3... es werden nicht alle Schriften angezeigt... Mac OS X 08.07.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche